LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

GvW Graf von Westphalen: Neuer Partner kommt von Gleiss Lutz

21.12.2020

Cornelius Götze, bislang Partner bei Gleiss Lutz, schließt sich zum kommenden Jahr dem Frankfurter Büro von GvW Graf von Westphalen an.

Dr. Cornelius Götze hat seit 1997 für Gleiss Lutz gearbeitet, er berät vorwiegend im Aktien- und Konzernrecht, bei Umwandlungen, Joint Ventures, M&A-Transaktionen und im Kapitalmarktrecht. Darüber hinaus ist Götze Notar in Frankfurt, auch hier betreut er vor allem gesellschaftsrechtlich geprägte Mandate.

Für die wachsende immobilien- und gesellschaftsrechtliche Praxis sei ein weiterer Notar in Frankfurt neben Dr. Daniel Komo "ein echter Gewinn", kommentieren Christof Kleinmann und Dr. Robert Theissen, die beiden Managing Partner von GvW Graf von Westphalen, den Zugang Götzes.

Neben Götze wird zum 1. Januar 2021 auch der IP-Anwalt Nicolas Dumont als Partner am Frankfurter Standort von GvW einsteigen. Damit sind von Frankfurt aus künftig 41 Anwältinnen und Anwälte für die Kanzlei tätig.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

GvW Graf von Westphalen: Neuer Partner kommt von Gleiss Lutz . In: Legal Tribune Online, 21.12.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/43795/ (abgerufen am: 08.05.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag