LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

GSK Stockmann: Ausbau der Auf­sichts- und Invest­ment­fonds-Praxis

04.08.2017

Das vor einem Jahr eröffnete Büro von GSK Stockmann in Luxemburg baut sein Aufsichts- und Investmentfonds-Team weiter aus. Arne Bolch erweitert das Team als Local-Partner.

Arne Bolch

Arne Bolch (41) ist seit über elf Jahren in Luxemburg tätig und hat in dieser Funktion im jeweiligen luxemburgischen Büro von Allen & Overy und zuletzt Clifford Chance gearbeitet. Seine Beratungsschwerpunkte liegen in der Beratung alternativer Fonds (AIF) und Publikumsfonds, in der Begleitung fondsgebundener M&A-Transaktionen sowie im allgemeinen luxemburgischen Investment- und Aufsichtsrecht.

Bolch hat hierzu in der Vergangenheit Initiatoren und insbesondere deutsche institutionelle Investoren gleichermaßen beraten. Der 41-Jährige war u.a. für LoneStar beim Verkauf des Postimmobilienportfolios sowie für die Patrizia Immobilien AG bei deren LBBW und GBW-Transaktionen tätig. Bei Clifford Chance war er zudem Teil des Teams, das die Auflage des ersten Private Debt-RAIF in der Form eines luxemburgischen Sondervermögens (FCP) betreut hat.

Gemeinsam mit den anderen Luxemburger Partnern umfasst das GSK Stockmann-Team in Luxemburg nunmehr 20 Anwälte.

Quelle: GSK Stockmann

Zitiervorschlag

GSK Stockmann: Ausbau der Aufsichts- und Investmentfonds-Praxis . In: Legal Tribune Online, 04.08.2017 , https://www.lto.de/persistent/a_id/23727/ (abgerufen am: 29.09.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag