LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

GSK Stockmann + Kollegen / Arnecke Sibeth: Swiss Life erwirbt Hotel­turm der Münchner Bavaria Towers

05.01.2016

GSK Stockmann + Kollegen hat die Versicherungsgesellschaft Swiss Life bei dem Kauf eines Hotelturms der Bavaria Towers in München beraten. Verkäufer war die Objektgesellschaft Bogenhausener Tor, die Arnecke Sibeth mandatiert hatte.

Monique Franke

Noch während der Projektentwicklungsphase der Bavaria Towers in München erwirbt die Versicherungsgesellschaft Swiss Life den zu dem Hochhausensemble gehörenden 54 Meter hohen Hotelturm "White Tower". Nach Angaben von Swiss Life handelt es sich um eine der größten Hoteltransaktionen der Unternehmensgruppe in Deutschland.

Verkäuferin ist die Bogenhausener Tor Immobilien GmbH, eine Objektgesellschaft mit dem Investor und Mehrheitsgesellschafter Von der Heyden Group. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Beteiligte Personen

GSK Stockmann + Kollegen für Swiss Life Asset Managers:

Monique Franke, Federführung, Real Estate, München

Dr. Maximilian Schilling, Real Estate

Stefan Schlapka, Hospitality, Real Estate

Kathrin Werner, Öffentliches Recht, Projects & Public Sector, Associate

Julia Straßer, Real Estate, Associate

Natalie Sochan, Real Estate, Associate

 

Arnecke Sibeth für Objektgesellschaft Bogenhausener Tor:

Jan Wunschel, Federführung, Real Estate, München

Dr. Anton M. Ostler, Real Estate

Thomas Richter, Real Estate

Alexander Thiermann, Real Estate

Beteiligte Kanzleien

Quelle: ah/LTO-Redaktion mit Material von GSK Stockmann + Kollegen

Zitiervorschlag

GSK Stockmann + Kollegen / Arnecke Sibeth: Swiss Life erwirbt Hotelturm der Münchner Bavaria Towers . In: Legal Tribune Online, 05.01.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/18027/ (abgerufen am: 29.11.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag