LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Görg / Luther: MVP betei­ligt sich an COBI

30.03.2016

Das Münchner Büro von Görg hat Munich Venture Partners bei einer Venture-Capital-Beteiligung an COBI beraten. Luther war Rechtsberater des Start-ups.

Neben der Beteiligung von Munich Venture Partners an der COBI GmbH haben auch Altinvestoren ihr Engagement in der Gesellschaft durch neue Einlagen im Rahmen der Finanzierungsrunde in Höhe von 6,3 Millionen Euro verstärkt.

Luther-Mandantin COBI hat unter dem Schlagwort "Connected Biking" ein System entwickelt, das Fahrrad und Smartphone verbindet. Das modulare System integriert sechs Zubehörteile, etwa ein automatisches Front- und Rücklicht, Fahrrad-Navigation und eine Smartphone-Halterung mit Ladefunktion.

Munich Venture Partners ist ein Risikokapitalgeber mit Investitionsschwerpunkten in den Bereichen Cleantech und Green ICT. Mit Investitionsmitteln von knapp 200 Millionen Euro unterstützt er High-Tech-Startups. Das Unternehmen ließ sich bei dieser Transkation von einem Görg-Team um Dr. Bernt Paudtke beraten.

Beteiligte Personen

Görg für Munich Venture Partners:

Dr. Bernt Paudtke, Partner, München

Dr. Christian Schröder, Counsel, München

Dr. Ulrich Fülbier, Assoziierter Partner, München

Dr. Christian Glauer, Associate, München

Dr. Nora Schroeder, Associate, München

 

Luther für COBI GmbH:

Dr. Gregor Wecker, Partner, Köln

Philipp Dietz LL.M., Partner, Köln

Fabian Mimberg LL.M., Associate, Köln

Beteiligte Kanzleien

Quelle: GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

Zitiervorschlag

Görg / Luther: MVP beteiligt sich an COBI . In: Legal Tribune Online, 30.03.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/18915/ (abgerufen am: 12.08.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag