LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Görg / Allen & Overy / Hogan Lovells: Refi­nan­zie­rung für Offs­hore-Wind­park Borkum II

07.07.2017

Kurz nach dem Abschluss der Projektfinanzierung der zweiten Ausbaustufe des Offshore Windparks Trianel Windpark Borkum II refinanzierte Trianel die Projektfinanzierung der Phase 1 aus dem Jahr 2010. Görg, Allen & Overy und Hogan Lovells beraten rechtlich.

Mark Kersting

Die Trianel Windkraftwerk Borkum GmbH & Co. KG (TWB) betreibt seit 2015 auf einer Fläche von 56 Quadratkilometern den Offshore-Windpark Borkum II mit 40 Windenergieanlagen und einer Leistung von 200 MW. Die bereits operativ tätige Phase 1 und die nun beginnende Phase 2 werden jeweils von eigenständigen Projektgesellschaften betrieben, teilen sich jedoch eine gemeinsame Infrastruktur und BSH-Genehmigung.

Ein Club von sechs Banken - Rabobank, Helaba, NRW.Bank, SEB, Société Générale und The Bank of Tokyo-Mitsubishi - stellt für die Refinanzierung der Phase 1 ca. 300 Millionen Euro zur Verfügung. Görg beriet Trianel dabei mit einem Team um Dr. Mark Kersting, Allen & Overy begleitete die Kreditgeber. Hogan Lovells war von der NRW.Bank mandatiert worden, die sowohl in der abgelösten als auch in der neuen Finanzierung beteiligt ist.

Die Ausschreibung der Refinanzierung im Bankenmarkt erfolgte nicht aufgrund des sonst üblichen Term Sheets, sondern auf der Basis eines vollständigen Kreditvertrages, teilt Görg mit. So habe man den zeitlichen Aufwand für die Verhandlung der Finanzierungsdokumente deutlich reduzieren können.

Neben engen Zeitvorgaben habe die Gestaltung des Rückzahlungsmechanismus eine besondere Herausforderung dargestellt: Aus der Ziehung der neuen Mittel musste die Ablösung der vorhandenen Finanzierung unter zeitgleicher Aufgabe der bestehenden Sicherheiten und des Wirksamwerdens neuer Sicherheiten für die refinanzierenden Banken sichergestellt werden.

Beteiligte Personen

Görg für Trianel:

Dr. Mark O. Kersting, Partner, Finanzierung, Frankfurt am Main

Dr. Achim Compes, Partner, Energiewirtschaftsrecht, Projektverträge, Köln

Dr. Jörn Nissen, Partner, Gesellschaftsrecht Köln

Sherjeel Chaudhry, Associate, Finanzierung, Frankfurt am Main

Thorsten Kirch, Associate, Energiewirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht Köln

 

Trianel Windkraftwerk Borkum GmbH & Co. KG Inhouse (laut Marktinformationen):

Klaus Horstick

Karin Stöcker

Thomas Aschke

Nadine Kreyser

Susanne Ober

 

Allen & Overy für den Konsortialkreditgeber:

Dr. Norbert Wiederholt, Partner, Federführung, Bank- und Finanzrecht, Frankfurt

Dr. Jan-Hendrik Bode, Senior Associate, Federführung, Bank- und Finanzrecht, Frankfurt

Dr. Jens Gölz, Counsel, Bank- und Finanzrecht, Frankfurt

Frederik Jahn, Senior Associate, Bank- und Finanzrecht, Frankfurt

Lorenz Riehl, Senior Associate, Bank- und Finanzrecht, Frankfurt

Dr. Heike Weber, Partnerin, Steuerrecht, Frankfurt

Max Landshut, Senior Associate, Corporate/M&A, Hamburg

Dr. Andreas Ziegler, Senior Associate, Öffentliches Recht, Frankfurt

Thomas Dieker, Associate, Steuerrecht, Frankfurt

 

Hogan Lovells für NRW.BANK:

Dr. Christian Knütel, Partner, Infrastruktur, Energie, Ressourcen und Projekte, Hamburg

Dr. Carla Luh, Counsel, Infrastruktur, Energie, Ressourcen und Projekte, Hamburg

Beteiligte Kanzleien

Quelle: GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB/ Allen & Overy/Hogan Lovells

Zitiervorschlag

Görg / Allen & Overy / Hogan Lovells: Refinanzierung für Offshore-Windpark Borkum II . In: Legal Tribune Online, 07.07.2017 , https://www.lto.de/persistent/a_id/23394/ (abgerufen am: 14.07.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag