LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Göhmann: Neuer Partner im Gesell­schafts­recht

25.07.2017

Göhmann baut ihre Praxis im Gesellschaftsrecht aus: Christian Nordholtz wechselt von Clifford Chance in das Hannoveraner Büro der Kanzlei.

Christian Nordholtz 

Dr. Christian Nordholtz M.Jur. (Oxford) wechselt im September 2017 in das Hannoveraner Büro der Sozietät Göhmann Rechtsanwälte Abogados Advokat Steuerberater Partnerschaft mbB (Göhmann). Der Gesellschaftsrechtler ist bislang Senior Associate bei Clifford Chance in Frankfurt. In der Sozietät Göhmann steigt der 36-Jährige als Equity-Partner ein.

Nordholtz ist seit 2012 bei Clifford Chance in Frankfurt tätig, zuletzt als Senior Associate. Seine Schwerpunkte liegen im Gesellschaftsrecht und im Transaktionsgeschäft. Einer seiner Beratungsschwerpunkte ist die Betreuung von Private Equity Transaktionen. So war er beispielsweise Teil des Clifford-Teams, das den Hamburger Investor Adiuva beim Verkauf der norddeutschen GBA Laborgruppe an Quadriga beraten und die Banken beim Verkauf des Online-Buchungsportals Hotelbeds von dem Hannoveraner TUI Reisekonzern an den britischen Investor Cinven betreut hat.

In den letzten Jahren hat Nordholtz ebenfalls mittelständische Unternehmer, VC Investoren und Start-ups beraten, deren Mandatierung von Clifford ungewöhnlich ist. Beispielsweise beriet er die Gründer von ekomi beim Einstieg von Goldman Sachs, die Gründer vom Hosting Service Velia beim Verkauf an Host Europe und die Gründer des Hannoveraner Start-up CouchCouch beim Exit an die US-Gesellschaft NewStore.

In der Sozietät Göhmann wird Nordholtz die Corporate und M&A-Praxis unterstützen und insbesondere im Transaktionsgeschäft arbeiten.

Beteiligte Personen

Göhmann Rechtsanwälte

Dr. Christian Nordholtz, Parner, Gesellschaftsrecht/M&A, Hannover

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Göhmann

Zitiervorschlag

Göhmann: Neuer Partner im Gesellschaftsrecht . In: Legal Tribune Online, 25.07.2017 , https://www.lto.de/persistent/a_id/23595/ (abgerufen am: 24.11.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag