Zugang im Frankfurter Büro: Clif­ford-Counsel wird Partner bei Gleiss Lutz

10.05.2023

Gleiss Lutz verstärkt sich im Bereich Finanzmarktregulierung mit Christian Hissnauer, der von Clifford Chance wechselt.

Christian HissnauerDr. Christian Hissnauer berät ab dem 1. September 2023 für Gleiss Lutz. Der Rechtsanwalt steigt als Partner ein und wird am Standort Frankfurt beraten. Hissnauer kommt von Clifford Chance, wo er seit Juni 2014 tätig ist und im Mai 2021 zum Counsel ernannt wurde.

Gleiss Lutz baut mit Neuzugang die Beratung an der Schnittstelle zwischen Bankaufsichtsrecht, Investmentrecht und Versicherungsaufsichtsrecht aus. 

Hissnauer kommentiert den Wechsel in einer Mitteilung seiner zukünftigen Kanzlei wie folgt: "Nach vielen Jahren bei Clifford Chance verlasse ich meine bisherige Kanzlei in dankbarer Verbundenheit und freue mich sehr auf die spannende Herausforderung als Partner bei Gleiss Lutz."

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Zugang im Frankfurter Büro: Clifford-Counsel wird Partner bei Gleiss Lutz . In: Legal Tribune Online, 10.05.2023 , https://www.lto.de/persistent/a_id/51736/ (abgerufen am: 14.07.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen