LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Gleiss Lutz / Allen & Overy / Cleary Gottlieb: Reverse Take­over bei Pflei­derer

04.12.2015

Die Atlantik S.A. als Alleingesellschafter des Holzverarbeiters Pfleiderer setzt eine Neuaufstellung des Konzerns um. Gleiss Lutz berät Atlantik bei dem Umbau, der einer ungewöhnlichen Struktur folgt. Allen & Overy sowie Cleary sind auf Bankenseite tätig.

Atlantik hatte die Pfleiderer Gruppe im Jahr 2012 im Zuge eines Insolvenzplanverfahrens erworben und zugleich einen Großteil der bestehenden Finanzverbindlichkeiten übernommen.

Zur Pfleiderer Gruppe gehört - neben dem deutschen Geschäft - eine Mehrheitsbeteiligung an der börsennotierten polnischen Pfleiderer Grajewo S.A.

Bei dem nun angestrebten Konzernumbau folgt Atlantik – beraten durch Gleiss Lutz – einer ungewöhnlichen und innovativen Struktur: Die deutsche Pfleiderer GmbH wird vollständig von ihrer börsennotierten Tochtergesellschaft Pfleiderer Grajewo übernommen.

Diese finanziert den Erwerb über eine Kapitalerhöhung, bei der Pfleiderer Grajewo im Rahmen eines so genannten Re-IPOs neue Aktien herausgibt. Hinzu kommt eine Privatplatzierung von bestehenden Aktien. Nach Umsetzung dieses sogenannten Reverse Takeover wird Atlantik noch etwa 25 Prozent an der neuen Konzernobergesellschaft Pfleiderer Grajewo S.A. halten.

Allen & Overy hat die Commerzbank International S.A. als Agenten und die Commerzbank Aktiengesellschaft Filiale Luxemburg als Sicherheitentreuhänder der Kreditgeber der Atlantik S.A. im Zusammenhang mit dem Reverse Takeover beraten. Die Kanzlei begleitet den Restrukturierungsprozess von Pfleiderer auf Bankenseite bereits seit Jahren: 2012 beriet sie die Banken des Lenkungsausschusses (Commerzbank AG, Deutsche Bank AG, KfW Bankengruppe, Portigon - ehemals WestLB - und UniCredit) bei der Restrukturierung der Gruppe unter anderem durch eine Umschuldung auf die Atlantik im Wege eines sogenannten Debt Push Up.

Cleary Gottlieb Steen & Hamilton hat die Konsortialbanken, geführt von der Deutschen Bank, im Rahmen des Re-IPO der Pfleiderer Grajewo S.A. beraten.

Beteiligte Personen

Gleiss Lutz für Atlantik und die Pfleiderer GmbH in Bezug auf Finanzierungsfragen:

Dr. Maximilian von Rom, Federführung, Bank- und Finanzrecht, Partner, Frankfurt

Dr. Helge Kortz, Bank- und Finanzrecht, Partner, Frankfurt

Dr. Kai Arne Birke, Bank- und Finanzrecht, Partner, Frankfurt

Dr. Stephan Aubel, Bank- und Finanzrecht, Partner, Frankfurt

Dr. Eva Reudelhuber, Bank- und Finanzrecht, Partnerin, Frankfurt

Dr. Stefan Mayer, Steuerrecht, Partner, Frankfurt

Dr. Johann Wagner, Steuerrecht, Partner, Hamburg

Dr. Patrick Mossler, M&A, Partner, Hamburg

Dr. Andreas Spahlinger, Restrukturierung, Partner, Stuttgart

Dr. Matthias Tresselt, Restrukturierung, Partner, Stuttgart

Dr. Martin Raible, Kartellrecht, Partner, Düsseldorf

Frank Schlobach, Bank- und Finanzrecht, Frankfurt

Dr. Jan-Alexander Lange, Bank- und Finanzrecht, Frankfurt

Domingo de Prada, Bank- und Finanzrecht, Frankfurt

Nikolos Tsagareli, Bank- und Finanzrecht, Frankfurt

Franziska von Hutten-Langlotz, M&A, Hamburg

Dr. Daniel Heck, M&A, Hamburg

Dr. Micha-Manuel Bues, Kartellrecht, München

Peter Lepper, Kartellrecht, München

 

Allen & Overy (Kernteam) für Commerzbank AG:

Peter Hoegen, Federführung, Bank- und Finanzrecht/Restrukturierung, Partner, Frankfurt

Dr. Franz Bernhard Herding, Federführung, Bank- und Finanzrecht/Restrukturierung, Partner, Frankfurt

Dr. Sven Prüfer, Corporate/Restrukturierung, Partner, Frankfurt

Dr. Asmus Mihm, Steuerrecht, Partner, Frankfurt

Pierre Schleimer, Bank- und Finanzrecht, Partner, Luxemburg

Henri Wagner, Bank- und Finanzrecht, Partner, Luxemburg

Jean Schaffner, Steuerrecht, Partner, Luxemburg,

Simone Böhm, Corporate/Restrukturierung, Senior Associate, Frankfurt

Fatih Coskun, Bank- und Finanzrecht/Restrukturierung, Senior Associate, Frankfurt

Lennart Lautenschlager, Bank- und Finanzrecht/Restrukturierung, Associate, Frankfurt

Dr. Dietmar Schubert, Bank- und Finanzrecht/Restrukturierung, Associate, Frankfurt

Christopher Kranz, Bank- und Finanzrecht/Restrukturierung, Associate, Frankfurt

 

Rechtsabteilung Commerzbank AG:

Dr. Maria González-Zinn

 

Cleary Gottlieb Steen & Hamilton (Kernteam/deutsches Team) für die Banken:

Ward Greenberg, Federführung

Hanno Sperlich, Gesellschaftsrecht, Partner

Sebastian Holderbaum, Gesellschaftsrecht, Associate

Martin Begiebing, Gesellschaftsrecht, Associate

Thilo Wienke, Gesellschaftsrecht, Associate

Jens Hafemann, Steuerrecht, Senior Attorney

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Gleiss Lutz/Allen & Overy/Cleary Gottlieb Steen & Hamilton

Zitiervorschlag

Gleiss Lutz / Allen & Overy / Cleary Gottlieb: Reverse Takeover bei Pfleiderer . In: Legal Tribune Online, 04.12.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/17763/ (abgerufen am: 21.06.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag