LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Investorenlösung für insolvente Airline: 30 Inter­es­senten für Ger­mania

15.02.2019

Für die insolvente Fluggesellschaft Germania gibt es laut dem vorläufigen Insolvenzverwalter Rüdiger Wienberg mehr als 30 Interessenten. Zehn davon haben schon mit einer Due Diligence begonnen.

"Germania hat einen sanierungswürdigen Kern, das zeigen die Unternehmenszahlen, und das zeigt auch das hohe Interesse der Investoren", sagte Rüdiger Wienberg von der Kanzlei HWW Hermann Wienberg Wilhelm. Von den über 30 Interessenten hätten mehr als zehn bereits eine Vertraulichkeitsvereinbarung unterzeichnet und prüften aktuell die Zahlen und Daten des Unternehmens im Rahmen einer Due Diligence.

Bei den Interessenten handele es sich vor allem um Unternehmen aus der Branche; nähere Details nannte Wienberg nicht.

Ein mögliches Sanierungsszenario ist laut Wienberg, dass sich Germania unter neuer Flagge mit einer reduzierten Flotte auf lukrative Strecken konzentriert, denn nicht alle Strecken seien ein Verlustgeschäft. "Das Insolvenzverfahren bietet die Investoren die Möglichkeit, den rentablen Teil des Geschäftsbetriebs mit profitablen Slots und ohne Altlasten zu übernehmen."

Wienberg zufolge stehen derzeit 22 der insgesamt 27 Germania-Flugzeuge Maschinen der Germania zur Verfügung und wären technisch sofort einsatzbereit. Damit könnte der wesentliche Teil des Flugbetriebs kurzfristig wieder gefahren werden.

Die Fluggesellschaft Germania hatte am 4. Februar beim Amtsgericht Charlottenburg Insolvenzantrag gestellt. Das vorläufige Insolvenzverfahren betrifft die Gesellschaften Germania Fluggesellschaft mbH, Germania Technik Brandenburg mbH und Germania Flugdienste GmbH mit insgesamt rund 1.600 Mitarbeitenden. Die Schweizer Germania Flug AG und die Bulgarian Eagle sind von der Insolvenz nicht betroffen.

ah/LTO-Redaktion

Zitiervorschlag

Investorenlösung für insolvente Airline: 30 Interessenten für Germania . In: Legal Tribune Online, 15.02.2019 , https://www.lto.de/persistent/a_id/33875/ (abgerufen am: 30.03.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag