LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Friedrich Graf von Westphalen & Partner: Partn­er­zu­gang in Berlin

04.08.2020

Friedrich Graf von Westphalen & Partner baut ihr erst im Mai gegründetes Berliner Büro aus. Der Immobilienrechtler Jörg Michael Siecke wechselt als Partner von BRL; er wird von einem Associate begleitet.

Jörg Michael Siecke

Jörg Michael Siecke hat seinen Schwerpunkt in der rechtlichen Begleitung von Immobilientransaktionen. Der 52-Jährige war seit 2014 Partner bei BRL und arbeitete dort mit Dr. Alexander Hartmann und Oliver Ehrmann zusammen, die den Berliner Standort für Friedrich Graf von Westphalen & Partner (FGvW) im Mai dieses Jahres gegründet haben. Davor war Siecke bei GSK Stockmann in Hamburg und Berlin tätig.

Siecke ist damit der dritte Partner bei FGvW in Berlin; er hat seinen neuen Job am 1. August angetreten. Aus Sicht von Managing Partnerin Dr. Barbara Mayer ist der Aufbau des neuen Standortes sehr gut gelungen, auch weil man in der Corona-Zeit intensiver als sonst miteinander kommuniziert habe. Sieckes Zugang werde der Beratung im Immobiliensektor "kräftig Schub" verleihen, ist man bei FGvW überzeugt.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Friedrich Graf von Westphalen & Partner: Partnerzugang in Berlin . In: Legal Tribune Online, 04.08.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/42399/ (abgerufen am: 27.10.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag