Freshfields / Latham & Watkins / Pöllath: Per­mira erwirbt P&I Per­sonal & Infor­matik

20.09.2016

Permira erwirbt eine Mehrheitsbeteiligung an dem Software-Anbieter P&I Personal & Informatik. Der aktuelle Eigentümer HgCapital wird an P&I beteiligt bleiben. Freshfields Bruckhaus Deringer, Latham & Watkins und Pöllath + Partners beraten bei der Transaktion.

Die in Wiesbaden ansässige P&I-Gruppe wurde 1968 gegründet und ist auf Softwareprodukte für die Personalwirtschaft spezialisiert. Das Unternehmen betreut mehr als 15.000 europäische Endkunden, große Rechenzentren sowie internationale HR-Servicedienstleister.

Der Private-Equity-Investor HgCapital war im Dezember 2013 bei P&I eingestiegen. Der jetzige Beteiligungsverkauf zählt nach Angaben von Latham & Watkins, die HgCapital berät, zu den größten Software-Transaktionen in Deutschland. Zum Kaufpreis wurde jedoch nichts bekannt. Latham-Partner Oliver Felsenstein begleitet HgCapital regelmäßig bei Transaktionen, zuletzt bei der Veräußerung von SFC Koenig an IDEX sowie dem Erwerb einer Beteiligung an der STP-Gruppe.

Auch Freshfields berät Permira bzw. von den Permira-Fonds kontrollierte Gesellschaften wiederholt in großen Transaktionen, zuletzt unter anderem beim Erwerb von Lowell, GFKL, Towry, TeamViewer sowie beim vollständigen Ausstieg aus der Hugo Boss AG. Das Team, das Permira jetzt beim Einstieg in P&I begleitete, wurde von Dr. Markus Paul geleitet.

P+P Pöllath + Partners hat den Vorstandsvorsitzenden der P&I AG beim Verkauf seiner Beteiligung beraten.

Beteiligte Personen

Freshfields Bruckhaus Deringer für Permira

Dr. Markus Paul, Gesellschaftsrecht/M&A, Partner, Frankfurt

Dr. Ulrich Korth, Gesellschaftsrecht/M&A

Olga Gurman, Gesellschaftsrecht/M&A

Lukas Storch, Gesellschaftsrecht/M&A

Florian Sippel, Gesellschaftsrecht/M&A

Alex Mitchell, Finanzrecht

Dr. Michael Josenhans, Finanzrecht

Richard Daniels, Finanzrecht

Toby Bingley, Finanzrecht

Alexander Pospisil, Finanzrecht

Alexander Ruschkowski, Finanzrecht

Dr. Torsten Schreier, IP/IT

Dr. Michael Leicht, IP/IT

Dr. Christoffer Bortz, IP/IT

Dr. Martin Schießl, Steuerrecht

Leonard Kirscht, Steuerrecht

Thomas Wessely, Kartellrecht

 

Latham & Watkins für HgCapital:

Oliver Felsenstein, Federführung, Corporate/M&A und Private Equity, Partner, Frankfurt

Susanne Decker, Corporate/M&A und Private Equity, Counsel, Frankfurt

Alina Gansen, Corporate/M&A und Private Equity, Associate, Frankfurt

Sylvia Semkowicz, Corporate/M&A und Private Equity, Associate, Frankfurt

Juliane Hack, Corporate/M&A und Private Equity, Associate, Frankfurt

Christoph Clausen, Corporate/M&A und Private Equity, Associate, Frankfurt

Linzi Mutter, Corporate/M&A und Private Equity, Associate, London

Dr. Tobias Leder, Arbeitsrecht, Counsel, München

Dr. Timon Grau, Arbeitsrecht

Dr. Andreas Schaut, Arbeitsrecht

Tatiana Gushchina, Immobilienwirtschaftsrecht

 

P+P Pöllath + Partners für den Vorstandsvorsitzenden der P&I AG:

Dr. Tim Kaufhold, Federführung, M&A/PE, Counsel, München

Dr. Benedikt Hohaus, M&A/PE, Partner, München

Dr. Nico Fischer, Steuerrecht, Counsel, München

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Freshfields Bruckhaus Deringer/Latham & Watkins/P+P Pöllath + Partners

Zitiervorschlag

Freshfields / Latham & Watkins / Pöllath: Permira erwirbt P&I Personal & Informatik . In: Legal Tribune Online, 20.09.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/20633/ (abgerufen am: 22.01.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag