Flick Gocke Schaumburg: Ein neuer Partner und sieben Assoziierte Partner

18.12.2014

Flick Gocke Schaumburg nimmt zum 1. Januar 2015 Peter Möllmann in den Kreis der Partner auf. Sieben weitere Mitarbeiter werden zu Assoziierten Partnern ernannt. Die FGS Flick Gocke Schaumburg GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft wächst um einen weiteren Geschäftsführer.

Der neue Partner Dr. Peter Möllmann (35) ist Rechtsanwalt und Steuerberater. Er arbeitet seit 2009 im Berliner Büro von Flick Gocke Schaumburg. 2012 wurde er zum Assoziierten Partner ernannt. Der Unternehmens- und Konzernsteuerrechtler ist spezialisiert auf die Strukturierung von Fonds, Finanzierungs- und M&A-Transaktionen sowie Managementbeteiligungen im Private-Equity- und Venture-Capital-Bereich.

Zu Assoziierten Partnern wurden die Rechtsanwälte Dr. Stephan Bank (Berlin), Burkhard Fabritius, Philipp Külz und Dr. Tobias Schwartz ernannt, außerdem die Rechtsanwältin und Steuerberaterin Judith Mehren sowie die Steuerberater Dr. Jan Bron und Dr. Daniel Liebchen, die alle im Bonner Büro der Kanzlei tätig sind.

Zum Geschäftsführer der FGS Flick Gocke Schaumburg GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft wurde Dr. Marco Meyer, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater aus Bonn, bestellt.

Vom 1. Januar 2015 an zählt Flick Gocke Schaumburg 104 Partner, darunter 52 Partner im Sinne des Partnerschaftsgesetzes, sowie rund 250 fachliche Mitarbeiter.

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Flick Gocke Schaumburg

Zitiervorschlag

Flick Gocke Schaumburg: Ein neuer Partner und sieben Assoziierte Partner . In: Legal Tribune Online, 18.12.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/14147/ (abgerufen am: 22.07.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen