LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Flick Gocke Schaumburg: Drei neue Partner, 15 neue Asso­zi­ierte Partner

08.01.2019

Flick Gocke Schaumburg hat zum Jahresbeginn Christoph Bode, Christian Brünkmans und Christian Pitzal in die Equity-Partnerschaft aufgenommen. Zudem wurden 15 Assoziierte Partner ernannt.

Die Neupartner Dr. Christoph Bode und Dr. Christian Brünkmans sind Corporate-Anwälte, Dr. Christian Pitzal ist Steuerrechtler. 

Bode ist spezialisiert auf Gesellschaftsrecht, Prozessführung und Schiedsverfahren. Der 41-Jährige berät vor allem zu Fragen der Compliance und Corporate Governance sowie bei Umstrukturierungen und der Neuordnung von Unternehmensgruppen. Bode kam 2007 zu Flick Gocke Schaumburg (FGS) und wurde 2013 Assoziierter Partner. Er arbeitet in Frankfurt und München.

Brünkmans (43) ist im Jahr 2012 bei FGS eingestiegen und wurde zwei Jahre später zum Assoziierten Partner befördert. Er berät von den Standorten Düsseldorf und Bonn aus im Bereich Restrukturierung und Insolvenz. Er betreut zudem Distressed M&A-Transaktionen und übernimmt die Organberatung in Krisensituationen.

Pitzal (39) ist an den Kanzleistandorten Hamburg und Berlin tätig. Er kam 2008 als Rechtsanwalt zu FGS, ist seit 2011 Steuerberater und wurde 2014 zum Assoziierten Partner ernannt. Sein Schwerpunkt liegt auf der Besteuerung von Unternehmen und Konzernen, insbesondere bei Umwandlungsmaßnahmen und anderen Umstrukturierungen.

Bei den neuen Assoziierten Partner handelt es sich um Mathias Bülow (Private Equity/M&A, Berlin), Dr. Philipp Diffring (Steuerrecht, Bonn), Matthias Full (Steuerrecht/Private Equity, München), Dr. Michael Grimm (Gesellschaftsrecht/M&A, Bonn), Christian Groth (Steuerrecht, Bonn), Dr. Rudolf Hübner (Steuerrecht, Bonn), Dr. Leonid Korezkij (Steuerrecht, Düsseldorf), Dr. Matthias Korff (Steuerrecht, Bonn/München), Dr. Bastian Liegmann (Steuerrecht, Berlin), Alexander Löschhorn (Corporate Litigation, Bonn), Dr. Andrea Prinz (Steuerrecht, München), Dr. Arne Schmidt (Steuerrecht, Hamburg), Henning Stümpfig (Steuerrecht, Bonn), Stefan Thilo (Corporate/M&A, Bonn) und Dr. Tim Zinowsky (Steuerrecht, Bonn).

Mit den jüngsten Ernennungen arbeiten nun 66 Equity Partner und 68 Assoziierte Partner für Flick Gocke Schaumburg. Die Kanzlei ist in Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München vertreten.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Flick Gocke Schaumburg: Drei neue Partner, 15 neue Assoziierte Partner . In: Legal Tribune Online, 08.01.2019 , https://www.lto.de/persistent/a_id/33073/ (abgerufen am: 21.08.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag