LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Flick Gocke Schaumburg: Neuer Standort in Stutt­gart

13.05.2019

Flick Gocke Schaumburg wird Ende Mai ein Büro in Stuttgart eröffnen. Es ist der siebte Standort der bekannten Steuerrechtskanzlei in Deutschland; Gründungspartner sind Jesco Idler und Sven Kluge.

"Stuttgart ist das Zentrum einer der führenden Wirtschaftsregionen in Deutschland, in der wir schon heute zahlreiche Mandanten betreuen", sagt Prof. Dr. Thomas Rödder, der Vorsitzende der Partnerversammlung von Flick Gocke Schaumburg, zur Neueröffnung. Die Kanzlei verspricht sich von dem neuen Standort eine Vertiefung der bestehenden Mandatsbeziehungen in der Region und Vorteile beim Rekrutieren neuer Mitarbeitenden.

Vom Flick-Gocke-Stammsitz in Bonn wechseln der Partner Jesco Idler und der Assoziierte Partner Dr. Sven Kluge nach Stuttgart. Zum Startteam gehört auch der Assoziierte Partner Marc Bareither, der Anfang des Monats von KPMG zu Flick Gocke Schaumburg kam und bei der Prüfgesellschaft zuletzt als Head of Tax Litigation und Tax Controversy fungierte.

Zudem werden weitere Berufsträger aus Bonn zeitweise in Stuttgart tätig sein, darunter die Partner Dr. Karsten Randt, Dr. Jörg Schauf, Dr. Holger Dietrich und Dr. Jens Eggenberger. Die Schwerpunkte des Teams in Stuttgart liegen laut Angaben der Sozietät in den Gebieten Unternehmenssteuerrecht, Steuerstrafrecht, Umsatzsteuer und Gesellschaftsrecht/M&A.

Flick Gocke Schaumburg ist in Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Zürich präsent. Insgesamt sind rund 300 Berufsträger für die Kanzlei tätig.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Flick Gocke Schaumburg: Neuer Standort in Stuttgart . In: Legal Tribune Online, 13.05.2019 , https://www.lto.de/persistent/a_id/35339/ (abgerufen am: 16.10.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag