hww: Ver­stär­kung für den Frank­furter Standort

09.09.2015

Eva Ringelspacher leitet seit Anfang September den Frankfurter Standort der auf Restruktruierungsberatung spezialisierten hww Unternehmensberatung. Die Juristin ist ehemalige Direktorin der Commerzbank AG.

Eva Ringelspacher (51) soll vom Standort Frankfurt am Main aus die Bereiche Restrukturierung und Financial Services für die hww Unternehmensberater GmbH weiter ausbauen.

Ringelspacher war seit 1994 bei der Commerzbank AG im Bereich Restrukturierung und Sanierung tätig. Als Direktorin hat sie in den vergangenen zehn Jahren unter anderem Restrukturierungen und Sanierungen von so genannten Large Caps, Sanierungen von LBO-Finanzierungen und Cross-Border-Restrukturierungen federführend betreut. Zuvor war sie Rechtsanwältin in einer insolvenzrechtlich ausgerichteten Kanzlei.

hww hermann wienberg wilhelm ist auf Sanierungs- und Restrukturierungsberatung sowie Insolvenz- und Zwangsverwaltung spezialisiert. Die Gruppe besteht aus den drei Säulen Rechtsberatung, Unternehmensberatung und Insolvenzverwaltung.

Beteiligte Personen

Eva Ringelspacher, Restrukturierung/Sanierung, Frankfurt

Beteiligte Kanzleien

Quelle: hww wienberg wilhelm

Zitiervorschlag

hww: Verstärkung für den Frankfurter Standort . In: Legal Tribune Online, 09.09.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/16825/ (abgerufen am: 30.09.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag