LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Esche Schümann Commichau: Ein Neu­zu­gang und eine interne Part­ne­rer­nen­nung

30.12.2019

Die Hamburger Sozietät Esche Schümann Commichau nimmt zum kommenden Jahr Eva Homborg in die Partnerschaft auf. Zudem schließt sich Jan Boris Ingerowski der Kanzlei als Associated Partner an.

Die neue Equity Partnerin Eva Homborg arbeitet seit 2009 für Esche Schümann Commichau, in den vergangenen drei Jahren im Status des Associated Partner. Sie berät im allgemeinen Gesellschaftsrecht sowie in den Bereichen Managerhaftung/D&O und Corporate Litigation.

Als Associated Partner kommt Dr. Jan Boris Ingerowski im Jahr 2020 zu Esche zurück. Der Rechtsanwalt war bereits von 2011 bis 2016 für die Kanzlei tätig, zuletzt arbeitete er bei BBG und Partner in Bremen als Senior Associate. Ingerowski berät in den Bereichen Baurecht, Vergaberecht, Umwelt- und Energierecht, Chemikalien- und Gefahrstoffrecht, Produktrecht sowie im Öffentlichen Wirtschaftsrecht.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Esche Schümann Commichau: Ein Neuzugang und eine interne Partnerernennung . In: Legal Tribune Online, 30.12.2019 , https://www.lto.de/persistent/a_id/39443/ (abgerufen am: 28.03.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag