LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

DLA Piper: Neuer Partner kommt von Freshfields

16.01.2014

DLA Piper verstärkt ihre deutsche Intellectual Property and Technology-Praxis mit dem Freshfields-Partner Markus Gampp. Gampp wird ab Februar seine Tätigkeit als Partner mit Schwerpunkt Patent Litigation am Münchener Standort der Kanzlei aufnehmen.

Dr. Markus Gampp arbeitete zuletzt für Freshfields in München im Bereich Intellectual Property und Information Technology. Er berät insbesondere in streitigen Gerichts- und Schiedsverfahren im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes, wobei sein Beratungsschwerpunkt vor allem im Patentrecht sowie im Wettbewerbsrecht liegt.

DLA Piper baut mit dem Zugang ihren Bereich IT/IP in Deutschland weiter aus. Anknüpfungspunkte für Gampp gibt es aber auch mit der starken Patent Litigation-Praxis in den USA.

Beteiligte Personen

DLA Piper

Dr. Markus Gampp, IP, Partner, München

Beteiligte Kanzleien

Quelle: DLA Piper

Zitiervorschlag

DLA Piper: Neuer Partner kommt von Freshfields . In: Legal Tribune Online, 16.01.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/10686/ (abgerufen am: 23.05.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag

Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.