LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

DLA Piper / Gütt Olk Feldhaus / Blomstein / Kind & Drews: GM Cruise erwirbt Astyx

14.07.2020

DLA Piper hat die GM Cruise Holdings beim Erwerb der Astyx von der Zukunft Ventures GmbH, einer Tochtergesellschaft der ZF Friedrichshafen AG, sowie den Gründern der Astyx beraten. Gütt Olk Feldhaus beriet die ZF Friedrichshafen.

Die Akquisition der auf die Entwicklung und Herstellung von Radar- und Satellitenkommunikationssystemen spezialisierten Astyx ist die erste Transaktion für GM Cruise in Europa. Neben dem Erwerb von Astyx umfasste die Beratung auch die rechtliche Begleitung eines komplexen Immobilien Carve-outs sowie eines weiteren Business Carve-outs. DLA Piper beriet GM Cruise bei dieser Transaktion.

GM Cruise ist ein weltweit führendes, auf die Entwicklung autonomer Fahrzeugtechnologien spezialisiertes Unternehmen mit Sitz in San Francisco, Kalifornien. Seit 2016 befindet sich GM Cruise im Mehrheitsbesitz von General Motors und spielt eine Schlüsselrolle für den Konzern bei der Entwicklung von Technologien rund um das autonome Fahren.

Die 1997 gegründete Astyx GmbH mit Sitz in Ottobrunn bei München produziert Höchstfrequenz-Radarsensoren und -module vor allem für Kunden und Partner aus der Automobilindustrie und liefert damit eine Schlüsseltechnologie für das autonome Fahren.

Gütt Olk Feldhaus berät die ZF Friedrichshafen AG regelmäßig bei Transaktionen.

tap/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

DLA Piper für GM Cruise

Dr. Nils Krause, Federführung, Partner, Corporate/M&A, Hamburg

Dominik Wegener, Senior Associate, Federführung, Corporate/M&A, Hamburg

Gerald Schumann, Partner, Corporate/M&A, München - Steuerung Carve-out Transaktionen

Partner Eric Wang, Partner, Corporate/M&A, Silicon Valley – Leitung US-Teil der Transaktion

Jan Pohle, Partner, IPT, Köln

Dr. Burkhard Führmeyer, Partner, IPT, Frankfurt

Dr. Kai Bodenstedt, Partner, Employment, Hamburg),

Dr. Marco Arteaga, Partner, Pensions, Frankfurt

Guido Kleve, Partner, Regulatory, Köln

Dr. Florian Biesalski, Partner, Real Estate, Frankfurt

Semin O, Partner, Partner, Kartellrecht, Frankfurt

Dr. Dietmar Schulz, Partner, Restructuring, München

Dr. Christian Schoop, Partner, Compliance, Frankfurt

Counsel Sebastian Kost, Counsel, Tax, München

Dr. Thilo Streit, Counsel, Regulatory, Köln

Jan Spittka, Counsel, IPT, Köln

Dr. Annemarie Bloß, Counsel, IPT, Hamburg

Senior Associates: Miray Kavruk (Frankfurt), France Vehar (Köln, beide IPT), Dr. Jasper von Georg (Corporate, Hamburg), Sonja Beier (Real Estate, Frankfurt), Florian Jeske (Employment, Hamburg), Georg Haberkorn (Pensions, München

Associates: Christine Uwase und Rune Jelte Weltz (beide Hamburg), Jessica Herrmann (München, alle Corporate/M&A), Hauke Tammert (Regulatory, Köln), Alexander Lamers (Real Estate, Frankfurt), Raffaella Rusin (Tax, München), Dr. Marius Haak (Compliance, Frankfurt) und Thomas Rüsing (Restructuring, München) sowie Transaction Lawyer Dan Li (Corporate, Hamburg).

 

Gütt Olk Feldhaus für ZF Friedrichshafen AG

Dr. Sebastian Olk, Federführung, Partner, Corporate/M&A, München

Adrian von Prittwitz, Federführung, Partner, Corporate/M&A, München

Thomas Becker, Of Counsel, IP/IT/Datenschutz, München

Dominik Forstner, Associate, Corporate/M&A, München

Isabelle Vrancken, Senior Associate, Corporate/M&A, München

Karl Ehrenberg, Associate, Corporate/M&A, München

 

Blomstein für ZF Friedrichshafen AG

Dr. Roland M. Stein, Außenwirtschaftsrecht, Berlin

Dr. Leonard v. Rummel, Außenwirtschaftsrecht, Berlin

 

Kind & Drews für ZF Friedrichshafen AG

Dr. Ernesto Drews, Steuer- und Immobilienrecht, Düsseldorf

Beteiligte Kanzleien

Quelle: DLA Piper, Gütt Olk Feldhaus

Zitiervorschlag

DLA Piper / Gütt Olk Feldhaus / Blomstein / Kind & Drews: GM Cruise erwirbt Astyx . In: Legal Tribune Online, 14.07.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/42139/ (abgerufen am: 10.08.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag