DLA Piper: Drei neue Partner und zwei neue Counsel

07.05.2015

DLA Piper hat weltweit 44 neue Partner ernannt, darunter mit Jan Eltzschig, Torsten Pokropp und Christian Schoop auch drei deutsche Anwälte. Darüber hinaus wurden Christiane Conrads und Regina Lamm zu Counseln befördert.

Jan Eltzschig ist seit 2013 bei DLA Piper tätig und berät vom Kölner Standort aus deutsche und ausländische Unternehmen bei nationalen und grenzüberschreitenden M&A-Transaktionen sowie in gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen. Spezialisiert ist er auf die Branchen Versicherungen und Finanzdienstleistungen.

Dr. Torsten Pokropp arbeitet seit dem Jahr 2010 im Frankfurter Büro der Kanzlei und hat seinen Tätigkeitsschwerpunkt im Bereich der Immobilien- und Projektfinanzierung. Dabei berät er Banken, Darlehensgeber, Sponsoren und Kreditnehmer zu allen Fragen des Finanzierungsrechts, vor allem im Zusammenhang mit der Finanzierung großer und internationaler Immobilienportfolios  sowie Energie- und Infrastrukturprojekten.

Dr. Christian Schoop ist seit 2009 Mitglied der deutschen Litigation & Regulatory-Praxis in Frankfurt und ist auf Wirtschaftsstrafrecht spezialisiert. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Beratung von Unternehmen bei laufenden Ermittlungsverfahren. Ferner berät er Unternehmen bei internen Ermittlungen und bei der Erarbeitung und Einführung von Compliance-Systemen.

Die beiden neuen Counsel Christiane Conrads und Regina Lamm arbeiten beide im Kölner Büro der Kanzlei. Conrads ist im Bereich Real Estate tätig, Lamm gehört der Praxisgruppe Litigation & Regulatory an.

Beteiligte Kanzleien

Quelle: DLA Piper

Zitiervorschlag

DLA Piper: Drei neue Partner und zwei neue Counsel . In: Legal Tribune Online, 07.05.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/15467/ (abgerufen am: 02.12.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag