Dentons: Dentons baut Corporate-Beratung in Berlin aus

27.03.2015

Rechtsanwalt und Notar Dr. Matthias Santelmann verstärkt die Dentons-Transaktionspraxis zum April 2015. Er wird Partner im Berliner Büro. Santelmann war zuvor Of Counsel bei Wilmer Hale.

Matthias Santelmann

Santelmann wird die gesellschaftsrechtliche Praxis um Dr. Christof Kautzsch verstärken, insbesondere bei Transaktionen in regulierten Märkten. Er begann seine Tätigkeit als Rechtsanwalt im Jahr 2000 bei Wilmer Hale, wo er schwerpunktmäßig für strategische Investoren und Finanzinvestoren bei Transaktionen in regulierten Industrien tätig war. Zuletzt war er Of Counsel bei Wilmer Hale in Berlin.

Einen weiteren Fokus hat Santelmann auf Venture Capital und Private Equity, seine Transaktionsexpertise umfasst auch Immobilientransaktionen. Seit 2012 ist Santelmann zudem auch als Notar zugelassen. 

Mit dem Zugang vergrößert sich die deutsche Gesellschaftsrechtspraxis von Dentons auf 24 Rechtsanwälte, darunter 13 Partner. Santelmann ist der dritte Partner, der in diesem Jahr zu Dentons gestoßen ist: Im Januar kam mit Dr. Rainer Markfort ein erfahrener Compliance- und Restrukturierungsexperte und Anfang Februar mit Dr. Arne Friel ebenfalls ein Restrukturierungsexperte, der wie Santelmann Rechtsanwalt und Notar ist.

Beteiligte Personen

Dentons

Dr. Matthias Santelmann, Corporate, Partner, Berlin

Dr. Christof Kautzsch, Corporate, Partner, Berlin

Dr. Arne Friel, Corporate, Partner, Berlin

Dr. Rainer Markfort, Corporate, Partner, Berlin

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Dentons

Zitiervorschlag

Dentons: Dentons baut Corporate-Beratung in Berlin aus . In: Legal Tribune Online, 27.03.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/15086/ (abgerufen am: 27.11.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag