LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Dentons: Neue Schieds­recht-Part­nerin kommt von She­arman

09.02.2017

Dentons hat zum Februar die Schiedsrechtlerin Amy C. Kläsener als neue Partnerin gewonnen. Sie leitete zuletzt das International-Arbitration-Team von Shearman & Sterling in Deutschland.

Amy Kläsener

Amy C. Kläsener (46) vertritt Unternehmen in Schiedsverfahren, ein Fokus liegt dabei auf Engineering-, Anlagenbau- sowie Post-M&A-Disputes. Überdies berät sie im Bereich Compliance, insbesondere bei internen Untersuchungen sowie hinsichtlich des US Foreign Corrupt Practices Act (FCPA).

Amy Kläsener ist US-Anwältin und war zuletzt Counsel bei Shearman. Bei Dentons steigt sie als Partnerin im Frankfurter Büro ein, mit ihr wechselte eine Associate.

Deutschland sei insbesondere wegen des starken Exportgeschäfts ein wichtiges Zentrum für die internationale Schiedsgerichtsbarkeit, sagt Jean-Christophe Honlet, Head der International Arbitration Group von Dentons. "Die meisten internationalen Kanzleien sind hier noch zu wenig präsent", fährt er fort. Wie Andreas Ziegenhagen, Managing Partner Deutschland, sagt, erlebe Dentons eine verstärkte Nachfrage in diesen Bereichen im deutschen Markt. Die Kanzlei will das Team weiter verstärken.

Mittlerweile arbeiten im Frankfurter Dentons-Büro 34 Berufsträger. Insgesamt sind in Deutschland mehr als 130 Berufsträger an den drei Standorten in Berlin, Frankfurt und München für die Kanzlei tätig, darunter 44 Partner.

Beteiligte Personen

Amy Kläsener, Arbitration, Partnerin, Frankfurt

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Dentons

Zitiervorschlag

Dentons: Neue Schiedsrecht-Partnerin kommt von Shearman . In: Legal Tribune Online, 09.02.2017 , https://www.lto.de/persistent/a_id/22035/ (abgerufen am: 01.10.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag