Dentons / LSH Rechtsanwälte: Cross Equity Part­ners steigt bei Boes ein

06.12.2018

Von Cross Equity Partners beratene Fonds haben eine Mehrheitsbeteiligung an der Boes Gruppe erworben. Dentons und LSH Rechtsanwälte waren die Rechtsberater bei dieser Transaktion.

Volker Junghanns

Die Boes Gruppe produziert spezielle Stanzwerkzeuge und stromführende Stanzteile, die unter anderem in der Automobilindustrie, der Elektronik- und Medizintechnikbranche sowie bei der Herstellung von E-Bike-Motoren eingesetzt werden.

Nun hat der Private-Equity-Investor Cross Equity Partners, der in mittelständische Unternehmen investiert, eine Mehrheitsbeteiligung an dem Unternehmen erworben.

Dentons hat den Erwerber mit einem Team unter der Leitung von Dr. Volker Junghanns und Tom Pagels bei der Transaktion begleitet. Gegenstand der Beratung waren nach Angaben der Kanzlei der Unternehmenskaufvertrag, die Bankfinanzierung und die Managementbeteiligung. Man habe den Investor seit 2014 zum dritten Mal bei einer erfolgreich abgeschlossenen Transaktion begleitet, zuletzt beim Erwerb der WDM Wolfshagener Draht- und Metallverarbeitung, teilt Dentons mit. Rödl & Partner beriet daneben in finanziellen Fragestellungen und führte die IT- sowie Real-Estate-Due-Diligence durch. Rechtsberater der Verkäuferseite war Andreas Lingenfelser von der Kanzlei LSH Rechtsanwälte.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

Dentons für Cross Equity Partners:

Dr. Volker Junghanns, Federführung, Sozius, Private Equity, Frankfurt

Tom Pagels, Federführung, Senior Associate, Private Equity, Frankfurt

Tobias von Gostomski, Sozius, Finanzierung, Sozius, Frankfurt

Frank Lenzen, Partner, Arbeitsrecht, Frankfurt

Hasine Azim, Associate, Arbeitsrecht, Frankfurt

Dr. Andrej Latinovic, Sozius, Immobilienwirtschaftsrecht, Frankfurt

Laura Appell, Senior Associate, Immobilienwirtschaftsrecht, Berlin

 

LSH Rechtsanwälte für die Verkäufer:

Andreas Lingenfelser, Corporate, Pforzheim

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Dentons / LSH Rechtsanwälte: Cross Equity Partners steigt bei Boes ein . In: Legal Tribune Online, 06.12.2018 , https://www.lto.de/persistent/a_id/32567/ (abgerufen am: 16.12.2018 )

Infos zum Zitiervorschlag
Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.

Fehler entdeckt? Geben Sie uns Bescheid.

TopJOBS
Mergers & Acquisitions (M&A) und Private Equity
Re­fe­ren­dar (An­walts-/Wahl­sta­ti­on) (m/w/d) Cor­po­ra­te/M&A

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Mün­chen

Rechts­an­walt (w/m/d) mit Be­ruf­s­er­fah­rung Cor­po­ra­te/M&A

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Stutt­gart

RECHTS­AN­WÄL­TE (w/m/d)

Ashurst, Mün­chen

Rechts­an­walt (m/w/d) Cor­po­ra­te/M&A

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Stutt­gart

Rechts­an­walt (m/w/di­vers) für den Be­reich Cor­po­ra­te/M&A

Simmons & Simmons, Mün­chen

Rechts­an­walt (m/w/d) für den Be­reich Cor­po­ra­te/M&A

Simmons & Simmons, Düs­sel­dorf

Wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter (m/w/d) Cor­po­ra­te/M&A

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düs­sel­dorf

Part­ner-/Tea­mas­sis­tenz (m/w/d) für den Pra­xis­be­reich Steu­er­recht in Voll­zeit und Teil­zeit

Allen & Overy LLP, Mün­chen

Rechts­an­walt (m/w) im Be­reich Ge­sell­schafts­recht / M&A

Görg, Ber­lin

Wirt­schafts­ju­ris­ten (m/w/x) als Tran­sac­ti­on La­wy­er im Be­reich Cor­po­ra­te/M&A

Clifford Chance, Frank­furt/M.

Neueste Stellenangebote
Con­sul­tant (w/m) Tax
As­so­cia­te (m/w/d) Li­ti­ga­ti­on/Ar­bi­t­ra­ti­on
Rechts­an­walt (w/m/d) M&A/Pri­va­te Equi­ty/Cor­po­ra­te
EY Law Wir su­chen An­wäl­te (w/m) im Be­reich M&A/Ge­sell­schafts­recht
Rechts­be­ra­ter (m/w/d)
Part­ner-/Tea­mas­sis­tenz (m/w/d) für den Pra­xis­be­reich Steu­er­recht in Voll­zeit und Teil­zeit
Re­fe­ren­dar (An­walts-/Wahl­sta­ti­on) (m/w/d) Cor­po­ra­te/M&A
Rechts­an­walt (m/w/d) für den Be­reich Cor­po­ra­te/M&A