Clifford Chance / Freshfields Bruckhaus Deringer: Amadeus kann i:FAO übernehmen

14.05.2014

Der Vorstandsvorsitzende und größte Anteilseigner von i:FAO und weitere Großaktionäre haben dem Verkauf ihrer Anteile zugestimmt. Damit ist der Weg für die Übernahme durch Amadeus frei. Clifford Chance hat i:FAO beim freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebot beraten, Freshfields ist für Amadeus tätig.

Arndt Stengel

Mit der Zustimmung der Hauptanteilseigner hat sich Amadeus 68,5 Prozent des Grundkapitals von i:FAO durch Verpflichtungserklärungen gesichert. Der Erwerb steht unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Freigabe.

Clifford-Mandantin i:FAO ist Entwickler der in Europa meistgenutzten Cloud-Services für das Management von Geschäftsreisen. Zu den Kunden des in Frankfurt börsennotierten Unternehmens gehören Konzerne, mittelständische Unternehmen und öffentliche Einrichtungen in mehr als 82 Ländern.

Amadeus Group ist ein weltweit führender Anbieter von IT-Lösungen für die Reiseverkehrsbranche. Das Unternehmen hat im April mit Freshfields Bruckhaus Deringer ein öffentliches Übernahmeangebot für i:FAO unterbreitet.

Beteiligte Personen

Clifford Chance für i:FAO

Dr. Arndt Stengel, Corporate, Partner, München

Gwendolyn Müller, Corporate, Counsel, München

 

Freshfields Bruckhaus Deringer für Amadeus

Dr. Heiner Braun, Gesellschaftsrecht/M&A, Partner, Frankfurt

Sven Petersen, Gesellschaftsrecht/M&A, Principal Associate, Frankfurt

Dr. Thomas Wessely, Kartellrecht, Partner, Brüssel

Dr. Thomas Wilson, Kartellrecht, Principal Associate, Brüssel

Dr. Martin Schiessl, Steuerrecht, Partner, Frankfurt

Dr. Michael Leicht, IP/IT, Principal Associate, Frankfurt

Dr. Marius Fritzsche, Arbeitsrecht, Principal Associate, Frankfurt

José Armando Albarrán, Gesellschaftsrecht/M&A, Partner, Madrid

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Clifford Chance

Zitiervorschlag

Clifford Chance / Freshfields Bruckhaus Deringer: Amadeus kann i:FAO übernehmen . In: Legal Tribune Online, 14.05.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/11976/ (abgerufen am: 30.11.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag