Classen Fuhrmanns & Partner: Kajo Neu­kir­chen Gruppe kauft zu

15.09.2015

Die Kajo Neukirchen Gruppe übernimmt den mittelständischen Papierspezialisten Neenah Lahnstein GmbH. Verkäuferin ist die Neenah Paper Inc. mit Sitz in Georgia/USA. Die Kölner Kanzlei Classen Fuhrmanns & Partner ist beratend tätig.

Dirk Classen

Die 1911 gegründete Neenah Lahnstein GmbH ist auf hochwertige Spezialpapiere und Vliese spezialisiert, wie sie zum Beispiel für fälschungssichere Dokumente, in der Außenwerbung oder bei hochwertigen Wandverkleidungen benötigt werden. Die Gesellschaft hat ihren Sitz in Lahnstein bei Koblenz und setzt mit ihren rund 200 Mitarbeitern jährlich ca. 50 Millionen Euro um.

Die Transaktion bedarf noch der kartellrechtlichen Freigabe.

Die Kajo Neukirchen Gruppe ist ein Family Office mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt, das sich auf wesentliche Beteiligungen an deutschen mittelständischen Unternehmen der Investitionsgüterindustrie spezialisiert hat.  Classen Fuhrmanns & Partner hat die Kajo Neukirchen Gruppe schon zuvor in einigen Transaktionen rechtlich beraten, etwa 2013 bei dem Erwerb der ITG GmbH von der Deutsche Post/DHL Group.

Beteiligte Personen

Classen Fuhrmanns & Partner für Kajo Neukirchen Gruppe:

Dr. Dirk Classen, Federführung, Köln

Dr. Achim Fuhrmanns, Köln

Frauke Classen, Köln

Dr. Christian Rosner, Köln

Rudolf Bonn, Köln

Dr. Lars Störring, Köln

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Classen Fuhrmanns & Partner

Zitiervorschlag

Classen Fuhrmanns & Partner: Kajo Neukirchen Gruppe kauft zu . In: Legal Tribune Online, 15.09.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/16894/ (abgerufen am: 30.11.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag