CBH Rechtsanwälte: Neue Kanz­lei­füh­rung im Amt

15.03.2021

Die Partnerversammlung von CBH Rechtsanwälte hat Nadja Siebertz und Johannes Ristelhuber in die Geschäftsführung gewählt. Siebertz ist die erste Frau an der Kanzleispitze.

Nadja Siebertz und Johannes Ristelhuber werden CBH Rechtsanwälte die nächsten drei Jahre leiten. Die bisherige Geschäftsführung setzte sich aus Andreas Haupt, Dieter Korten und André Ueckert zusammen.

Siebertz ist seit 20 Jahren als Rechtsanwältin bei CBH tätig und war nach Kanzleiangaben die erste Frau der Sozietät in Köln, die zur Partnerin ernannt wurde. Nun steht sie – ebenfalls als erste Frau – an der Spitze der Kanzlei. Siebertz berät im Wettbewerbsrecht und betreut ihre Mandanten im Marken- und Kennzeichenrecht.

Co-Geschäftsführer Johannes Ristelhuber ist seit 2001 für CBH tätig und berät in Fragen der Organhaftung und des Gesellschaftsorganisationsrechts. Zudem ist Ristelhuber als Prozessanwalt bei Post-Merger- und Gesellschafterstreitigkeiten sowie in Fragen des Handelsrechts tätig.

Siebertz und Ristelhuber werden neben ihren Aufgaben als Geschäftsführerin bzw. Geschäftsführer auch weiterhin anwaltlich tätig sein. "Johannes Ristelhuber und ich haben schon viele gute Ideen und freuen uns sehr auf die Aufgaben, die vor uns liegen", so Siebertz.

ah/LTO-Redaktion

Zitiervorschlag

CBH Rechtsanwälte: Neue Kanzleiführung im Amt . In: Legal Tribune Online, 15.03.2021 , https://www.lto.de/persistent/a_id/44500/ (abgerufen am: 26.01.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag