LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Bird & Bird: Vier neue Partner in Deut­sch­land

08.05.2017

Kai Kerger, Christopher Maierhöfer, Lennart Schüßler und Matthias Spilker sind neue Partner bei Bird & Bird in Deutschland. Die vier Anwälte gehören zu insgesamt 16 Partnern weltweit, die Bird & Bird zum Mai neu ernannt hat.

 Dr. Kai Kerger ist neuer Partner im Bereich Corporate/M&A am Frankfurter Standort von Bird & Bird. Er berät bei grenzüberschreitenden M&A-Deals, bei Private-Equity- und Venture-Capital-Transaktionen und bei komplexen Re- und Umstrukturierungen. Zudem ist er im Handels- und Gesellschaftsrecht tätig.
 
Dr. Christopher Maierhöfer wird Partner im Bereich IP/ Patentrecht am Münchner Standort. Er berät in Patentverletzungsstreitigkeiten sowie in Nichtigkeits- und Einspruchsverfahren vor dem Bundespatentgericht bzw. dem Europäischen Patentamt. Seine Beratung deckt sämtliche technischen Bereiche ab, ein Schwerpunkt liegt in den Sektoren Life Sciences und Telekommunikation/Elektronik.
 
Lennart Schüßler wird Partner im Bereich Commercial an den Standorten Düsseldorf und Frankfurt. Er berät schwerpunktmäßig zu den Themen IT, Online, Outsourcing, Urheberrecht und Datenschutz.

Dr. Matthias Spilker wird ebenfalls Partner im Bereich Commercial an den Standorten Frankfurt und Düsseldorf. Den Schwerpunkt seiner Tätigkeit bilden Produkthaftungsfälle, komplexe Wirtschaftsverträge sowie Allgemeine Geschäftsbedingungen. Er berät vor allem Mandanten in der Automobilindustrie.

Mit den Ernennungen hat Bird & Bird in Deutschland zum 1. Mai 2017 insgesamt 46 Partner. Weltweit arbeiten 308 Partner in 28 Büros in Europa, dem Nahen Osten und dem Asien-Pazifik-Raum für die Sozietät.

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Bird & Bird

Zitiervorschlag

Bird & Bird: Vier neue Partner in Deutschland . In: Legal Tribune Online, 08.05.2017 , https://www.lto.de/persistent/a_id/22851/ (abgerufen am: 23.10.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag