Beiten Burkhardt: Beiten legt in Ham­burg an

06.12.2017

Beiten Burkhardt eröffnet im Januar 2018 ein Büro in Hamburg. Zum Startteam gehören auch zwei Neuzugänge: Der Arbeitsrechtler Thomas Lambrich kommt von Prinz Neidhardt Engelschall, Torsten Cülter war zuvor für Schultze & Braun tätig.

 

Thomas Lambrich

Dr. Thomas Lambrich steigt als Equity-Partner bei Beiten Burkhardt ein, Torsten Cülter wird Salary-Partner. Außerdem werden insgesamt neun Anwälte ganz oder teilweise an den neuen Kanzleistandort in der Hansestadt wechseln.

Wie Frank Obermann, Managing Partner der Kanzlei, sagt, soll der neue Standort das gesamte wirtschaftsrechtliche und betriebswirtschaftliche Beratungsspektrum abbilden. Mit den Zugängen von Lambrich und Cülter folge man der Strategie "des gezielten Ausbaus durch Quereinsteiger in ausgewählten Bereichen".

Lambrich berät Unternehmen im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht. Zudem ist er auf die rechtliche und strategische Begleitung von medienrelevanten Unternehmenskrisen mit arbeitsrechtlichem Hintergrund spezialisiert. Weiter berät Lambrich Vereine, Sportler und Spieleragenten bei der Gestaltung und Beendigung von Vertragsverhältnissen.

Torsten Cülter wird bei Beiten Burkhardt der Praxisgruppe Bank-/Finanzrecht & Kapitalmarktrecht angehören. Sein Tätigkeitsbereich umfasst die finanzielle Restrukturierungsberatung, das Insolvenzrecht und das Gesellschaftsrecht.

Beiten Burkhardt kündigt an, die neue Repräsentanz kontinuierlich weiter ausbauen zu wollen, auch durch Quereinsteiger.

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Beiten Burkhardt: Beiten legt in Hamburg an. In: Legal Tribune Online, 06.12.2017, https://www.lto.de/persistent/a_id/25869/ (abgerufen am: 17.12.2017)

Infos zum Zitiervorschlag
Kommentare
    Keine Kommentare
Neuer Kommentar
TopJOBS
Le­gal Coun­sel Da­ta Pri­va­cy

La Roche AG, CH - Rot­k­reuz

Rechts­an­wäl­te (m/w)

von Boetticher Rechtsanwälte, Ber­lin und 1 wei­te­re

RECHTS­AN­WALT (M/W) im Be­reich Ban­king / Fi­nan­ce

GSK Stockmann, Mün­chen

Rechts­an­wäl­te/in­nen mit Schwer­punkt im Be­reich Fi­nan­zie­run­gen

Herbert Smith Freehills, Frank­furt/M.

PA­TEN­T­AN­WALT / PA­TEN­TAS­SES­SOR (m/w)

ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG, Hard (Ös­t­er­reich)

Rechts­an­walt (m/w) im Be­reich Un­ter­neh­mens-/ Um­wand­lungs­steu­er­recht

Flick Gocke Schaumburg, Düs­sel­dorf

Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Bau­recht

Melchers Rechtsanwälte, Hei­del­berg

Re­fe­rent/in Com­p­li­an­ce/Geld­wä­sche

Volksbank Ulm-Biberach eG, Ulm

Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Im­mo­bi­li­en­wirt­schafts­recht

Görg, Köln

Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Cor­po­ra­te

Bird & Bird LLP, Frank­furt/M.

Rechts­an­walt (w/m) für den Be­reich Ar­beits­recht

Görg, Mün­chen

Rechts­an­walt (w/m)

FREY Rechtsanwälte Partnerschaft, Köln

RECHTS­AN­WALT (M/W) im Be­reich REAL ES­TA­TE FI­NAN­CE

GSK Stockmann, Mün­chen

Sach­be­ar­bei­ter (m/w) For­de­rungs­ma­na­ge­ment mit Im­mo­bi­li­en

Bad Homburger Inkasso GmbH, Köln

Rechts­an­wäl­te w/m Pro­zess­füh­rung | In­sol­venz­recht

Heuking Kühn Lüer Wojtek, Ham­burg

Rechts­an­wäl­te (m/w)

Hogan Lovells LLP, Frank­furt/M.

Tran­sac­ti­on La­wy­er (m/w) für Ban­king und Real Es­ta­te

Linklaters, Mün­chen

RECHTS­AN­WÄL­TE (M/W)

K&L Gates, Ber­lin

Rechts­an­wäl­te (m/w) Mer­gers & Ac­qui­si­ti­ons/Ge­sell­schafts­recht

Clifford Chance, Mün­chen

Neueste Stellenangebote
Le­gal Coun­sel (m/w) Di­gi­tal En­ter­tain­ment & ECom­mer­ce
(Ju­nior) Le­gal Coun­sel (m/w) Verl
Pa­ten­t­an­walts­fach­an­ge­s­tell­te (m/w) für den Mar­ken­be­reich
Com­p­li­an­ce Ma­na­ger (m/w)
Be­ra­ter im Be­reich Da­ten­schutz im Ge­sund­heits­we­sen (m/w)
Rechts­an­walt (w/m) Cor­po­ra­te / M&A bei EY Law / Frei­burg
Voll­ju­rist Ar­beits­recht (w/m)
Rechts­an­walts­fach­an­ge­s­tell­ten (m/w)