LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Beiten Burkhardt / Dissmann Orth / VBR: Elvaston erwirbt GUS-Gruppe

07.04.2016

Beiten Burkhardt hat die Elvaston 3. Beteiligungsgesellschaft beim Erwerb der Geschäftsanteile an der GUS Deutschland GmbH rechtlich beraten. Auf Verkäuferseite waren Dissmann Orth und VBR die Rechtsberater.

Dem Kauf war ein Asset Deal vorangegangen, bei dem wesentliche Vermögensgegenstände der GUS Group AG & Co. KG auf die GUS Deutschland GmbH übertragen wurden. Über das Transaktionsvolumen haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Die Elvaston 3. Beteiligungsgesellschaft mbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Private-Equity-Hauses Elvaston Capital Fund II GmbH & Co. KG, Berlin.

Die GUS-Gruppe entwickelt und vertreibt branchenspezifische Informations- und Kommunikations-Gesamtlösungen sowie Softwarekomponenten.

Beteiligte Personen

Beiten Burkhardt für Elvaston:

Dr. Jack Schiffer, Federführung, Corporate/M&A, Partner, München

Insa Cornelia Müller, Corporate/M&A, Partnerin, München

Dr. Stefan Lochner, Arbeitsrecht, Partner, München

Dr. Axel von Walter, IP, Partner, München

 

Dissmann Orth für GUS Group AG & Co. KG:

Dr. Martin Lohse, München

Dr. Armin Hergeth, München

Dr. Christian Brehm, München

 

VBR - Dr. Paffen Schreiber & Partner für GUS Group AG & Co. KG:

Dr. Karl-Heinz Paffen, Aachen

 

Notariat:

Fuhrmann Wallenfels, Berlin

Beteiligte Kanzleien

Quelle: ah/LTO-Redaktion mit Material von Beiten Burkhardt

Zitiervorschlag

Beiten Burkhardt / Dissmann Orth / VBR: Elvaston erwirbt GUS-Gruppe . In: Legal Tribune Online, 07.04.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/18991/ (abgerufen am: 18.06.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag

Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.