LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Baker Tilly: Ausbau in Ham­burg und Stutt­gart

17.05.2019

Christian Engelhardt ist neuer Partner im Hamburger Büro von Baker Tilly. Er war zuvor Counsel bei Latham & Watkins. Außerdem wechselte Boris Weirauch in Stuttgart von PWC, er steigt als Senior Manager ein.

Christian Engelhardt

Dr. Christian Engelhardt ist auf die Bereiche Gewerblicher Rechtsschutz und IT-Recht spezialisiert, er berät insbesondere bei Rechtsstreitigkeiten und M&A-Transaktionen. Seine Karriere begann der 44-Jährige im Jahr 2004 bei Shearman & Sterling, anschließend war er bei der aus dem Mannheimer Shearman-Büro hervorgegangenen Kanzlei SZA Schilling Zutt & Anschütz tätig. Zuletzt arbeitete er als Counsel bei Latham & Watkins. Bei Baker Tilly stieg er als Partner ein; das Hamburger Büro wächst mit seinem Eintritt auf über 20 Rechtsanwälte.

Ihr Stuttgarter Büro hat Baker Tilly unterdessen mit Dr. Boris Weirauch verstärkt. Er berät Gebietskörperschaften, kommunale Unternehmen und Krankenhäuser im Gesellschaftsrecht, bei Fragen der Corporate Governance/Compliance sowie im Bank- und Kapitalmarktrecht. Der 42-Jährige war seit 2010 bei PWC tätig, seine Karriere startete er bei CMS Hasche Sigle. Weirauch sitzt seit 2016 für die SPD im Landtag von Baden-Württemberg und ist dort wirtschafts- und rechtspolitischer Sprecher sowie Justiziar seiner Fraktion. Mit seinem Zugang sind in Stuttgart nun zwölf Rechtsanwälte für Baker Tilly tätig.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Baker Tilly: Ausbau in Hamburg und Stuttgart . In: Legal Tribune Online, 17.05.2019 , https://www.lto.de/persistent/a_id/35439/ (abgerufen am: 25.05.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag

Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.