LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Baker McKenzie: Neuer Steu­er­recht­s­partner in Mün­chen

05.11.2019

Baker McKenzie verstärkt die Steuerpraxis mit einem neuen Partner. Thomas Gierath wechselt zum Januar 2020 in das Münchner Büro der Kanzlei, er kommt von Reed Smith.

Thomas Gierath

Thomas Gierath war sieben Jahre bei Reed Smith in München Partner und leitete dort die deutsche Steuerpraxis. Zuvor arbeitete er als National Partner bei Dechert. Mit ihm wechselt die Associate Viktoria Ritter zu Baker McKenzie, die seit zweieinhalb Jahren bei Reed Smith tätig ist.

Gierath ist Rechtsanwalt und Steuerberater und hat seinen Schwerpunkt im Transaktionssteuerrecht. Er berät bei Private-Equity-, M&A- und Immobilientransaktionen sowie im Zusammenhang mit Venture-Capital-Finanzierungen und Managementbeteiligungen. Zudem betreut er die Aufsetzung und Strukturierung von Private-Equity- und Immobilienfonds.

Gierath steigt mit Wirkung zum 1. Januar 2020 als Partner bei Baker McKenzie ein. "Gerade im Münchner Markt und für den geplanten weiteren Ausbau des Münchner Steuerrechts-Teams ist der Zugang für uns von strategischer Bedeutung", sagt Dr. Thomas Schänzle, Leiter der deutsch-österreichischen Steuerpraxis. Schänzle war im April 2018 von PwC als Partner zu Baker McKenzie in Frankfurt gewechselt.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Baker McKenzie: Neuer Steuerrechtspartner in München . In: Legal Tribune Online, 05.11.2019 , https://www.lto.de/persistent/a_id/38541/ (abgerufen am: 17.11.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag