Baker & McKenzie: Milliardenschwere ABS-Transaktion für Mercedes-Benz-Bank

05.11.2014

Baker & McKenzie hat die Mercedes-Benz Bank AG als Lead Counsel im Rahmen der fünften öffentlichen Asset-Backed-Securities-Transaktion (ABS) im Wert von einer Milliarde Euro beraten.

Martin Kaiser

Die Emission der Compartment-5-Schuldverschreibungen in Höhe von insgesamt mehr als einer Milliarde Euro, die durch Darlehensforderungen für Fahrzeuge gesichert werden, erfolgte am 22. Oktober 2014.

Originator der Forderungen, also ursprünglicher Darlehensgeber, ist die Mercedes-Benz Bank AG. Emittent ist die Silver Arrow S.A., Compartment 5. Mit der Platzierung der Schuldverschreibungen wurden die Commerzbank, Lloyd's Bank, BNP Paribas, DZ Bank und Unicredit beauftragt. Deren Berater waren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung noch nicht bekannt.

Baker & McKenzie berät regelmäßig zu Projekten im Bereich der Strukturierten Finanzierung sowie Kreditfinanzierung. Zuletzt hat die Kanzlei die BMW Bank bei der Verbriefung von Autodarlehen im Wert von eine Milliarde Euro und die Citigroup bei der Verbriefung von Autodarlehen von Toyota im Wert von 900 Millionen Euro beraten. Zu den regelmäßigen Mandanten der Kanzlei zählen die VW Bank, die VW Leasing, die Porsche Financial Services, die Mercedes Bank, die BMW Bank, LeasePlan, die FFS Bank und die MAN Finance International.

Beteiligte Personen

Baker & McKenzie für Mercedes-Benz-Bank AG

Dr. Martin Kaiser, Federführung, Banking & Finance, Partner, Frankfurt

Sandra Wittinghofer, Banking & Finance, Partnerin, Frankfurt

Sahra Demirbilek, Banking & Finance, Associate, Frankfurt

Stephan Lehnen, Banking & Finance, Associate, Frankfurt

Shengzhe Wang, Banking & Finance, Senior Counsel, München

Laurent Fessmann, Banking & Finance, Luxemburg

Basile Femelate, Banking & Finance, Luxemburg

Vincent Keaveny, Derivate, London

Dr. Holger Lutz, Verbraucherschutzrecht, Partner, Frankfurt

Christoph Becker, Steuer-/Umsatzsteuerrecht, Partner, Frankfurt

Jochen Meyer-Burow, Steuer-/Umsatzsteuerrecht, Partner, Frankfurt

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Baker & McKenzie

Zitiervorschlag

Baker & McKenzie: Milliardenschwere ABS-Transaktion für Mercedes-Benz-Bank . In: Legal Tribune Online, 05.11.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/13685/ (abgerufen am: 30.11.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag