Baker McKenzie / Gleiss Lutz: Neuer Eigen­tümer für Main­First Bank

08.11.2018

Die Investmentbank Stifel Europe übernimmt die deutsche MainFirst Bank sowie deren Schwestergesellschaften MainFirst Schweiz und MainFirst Securities von der MainFirst Holding. Baker McKenzie und Gleiss Lutz beraten rechtlich.

Christoph Wolf

MainFirst Bank, MainFirst Schweiz und MainFirst Securities US Inc. sind 100-prozentige Tochtergesellschaften der MainFirst Holding, die sich mit dem Verkauf von ihrem Bereich Equity Brokerage trennt und sich künftig auf ihr Kerngeschäft Asset Management konzentrieren will.

Der Erwerber Stifel Europe ist eine Tochter der amerikanischen Holdinggesellschaft Stifel Financial. Stifel Europe mit Sitz in London berät vor allem mittelständischen Kunden unter anderem zu Fragen der Kapitalstruktur, zu Aktien- und Fremdkapitalmärkten sowie bei Fusionen und Übernahmen.

Stifel verspricht sich von der Übernahme eine Stärkung der Position in Europa, vor allem weil MainFirst über eine vollständige deutsche Banklizenz verfügt, die dem Erwerber auch nach dem Brexit einen Zugang zum europäischen Markt gewährleisten kann.

Die MainFirst Holding sei eine langjährige Mandantin von Baker McKenzie, jedoch war es die erste größere Transaktion im Bereich Banking-M&A, bei der Baker für das Unternehmen tätig war, sagt der Frankfurter Partner Dr. Christoph Wolf.

Rechtsberater von Stifel Europe war Gleiss Lutz. Im Ausland waren die englische Kanzlei Macfarlanes, Bär & Karrer aus der Schweiz, Gide Loyrette Nouel aus Frankreich und Chiomenti aus Italien auf Erwerberseite an der Transaktion beteiligt.

Der Abschluss der Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt behördlicher Genehmigungen und wird für das erste Quartal 2019 erwartet. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

Baker McKenzie für MainFirst Holding AG:

Dr. Christoph Wolf, Federführung, Corporate/M&A, Partner, Frankfurt

Dr. Stephan G. Behnes, Federführung, Tax, Partner, Frankfurt

Dr. Christian Port, Federführung, Tax, Partner, Frankfurt

Dr. Rebecka Ringnalda, Corporate/M&A, Associate, Frankfurt

Gordon Low, Corporate/M&A, Partner, London

Phelim O'Doherty, Corporate/M&A, Associate, London

Petra Hanselmann, Corporate/M&A, Partnerin, Zürich

Dr. Dr. Norbert Mueckl, Tax, Partner, München

Eva Jürgens, Tax, Associate, Frankfurt

Alistair Craig, Tax, Partner, London

Dr. Michaela Nebel, IT, Partnerin, Frankfurt

Dr. Michael Fammler, IP, Partner, Frankfurt

Dr. Markus Hecht, IP, Associate, Frankfurt

Dr. Hagen Koeckeritz, Employment, Partner, Frankfurt

 

Gleiss Lutz für Stifel:

Dr. Jan Balssen, Federführung, Corporate/M&A, Partner, München

Dr. Olaf Hohlefelder, Corporate/M&A, München

Dr. Stefan Mayer, Steuerrecht, Partner, Frankfurt

Dr. Ocka Stumm, Steuerrecht, Frankfurt

Dr. Maximilian von Rom, Bankaufsichtsrecht, Partner, Frankfurt

Dr. Timo Bühler, Bankaufsichtsrecht, Frankfurt

Eva Legler, Bankaufsichtsrecht, Frankfurt

Dr. Stephan Aubel, Corporate und Kapitalmarktrecht, Partner, Frankfurt

Jan-Rasmus Roßkamp, Corporate und Kapitalmarktrecht, Frankfurt

Dr. Walter Andert, Corporate und Kapitalmarktrecht, Frankfurt

Dr. Thomas Winzer, Arbeitsrecht, Partner, Frankfurt

Henrike Korthoff, Arbeitsrecht, Frankfurt

Lea Kuhr, Arbeitsrecht, Frankfurt

Dr. Eva Reudelhuber, Finance, Partnerin, Frankfurt

Anastasia Dressler, Finance, Frankfurt

Dr. Dirk Scherp, Corporate/Compliance, Of Counsel, Frankfurt

Marina Stoklasa, Corporate/Compliance, Frankfurt

Dr. Alexander Molle, IP/IT, Counsel, Berlin

Dr. Hannah Bug, IP/IT, Berlin

Dr. Christian Hammann, Datenschutzrecht, Counsel, Berlin

Simon Wegmann, Datenschutzrecht, Berlin

Dr. Philipp Naab, Immobilienrecht, Counsel, Frankfurt

Oksana Weber-Kim, Immobilienrecht, Frankfurt

Dr. Marc Ruttloff, Öffentliches Recht, Counsel, Stuttgart

Dr. André Lippert, Öffentliches Recht, Berlin

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Baker McKenzie / Gleiss Lutz: Neuer Eigentümer für MainFirst Bank . In: Legal Tribune Online, 08.11.2018 , https://www.lto.de/persistent/a_id/31921/ (abgerufen am: 16.01.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag
Kommentare
    Keine Kommentare
Neuer Kommentar
TopJOBS
Mergers & Acquisitions (M&A)
Wirt­schafts­ju­ris­ten (m/w/x) als Tran­sac­ti­on La­wy­er im Be­reich Cor­po­ra­te/M&A

Clifford Chance, Frank­furt/M.

Rechts­an­walt (w/m/d) M&A/Pri­va­te Equi­ty/Cor­po­ra­te

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Frank­furt/M.

Re­fe­ren­dar (An­walts-/Wahl­sta­ti­on) (m/w/d) Cor­po­ra­te/M&A

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Stutt­gart

Wirt­schafts­ju­ris­ten (m/w/x) im Be­reich Steu­er­recht

Clifford Chance, Frank­furt/M.

Wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter (m/w/d) Cor­po­ra­te/M&A

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Es­sen

Rechts­an­wäl­te (m/w/div.) für den Be­reich Ge­sell­schafts­recht

Oppenhoff & Partner, Köln

Rechts­an­walt (m/w/d) Pri­va­te Cli­ents

Flick Gocke Schaumburg, Frank­furt/M.

As­so­cia­te (m/w/d) Li­ti­ga­ti­on/Ar­bi­t­ra­ti­on

DLA Piper UK LLP, Frank­furt/M.

Rechts­an­walt/Rechts­an­wäl­tin als De­zer­nats­lei­ter/ in

activeLAW, Han­no­ver

Re­fe­ren­dar (An­walts-/Wahl­sta­ti­on) (m/w/d) Cor­po­ra­te/M&A

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Es­sen

Neueste Stellenangebote
VOLL­JU­RIST (M/W/D) COR­PO­RA­TE/M&A
Voll­ju­rist (m/w/d) Qua­li­ty & Risk Ma­na­ge­ment - Con­trac­ting
Syn­di­kus­rechts­an­walt / Voll­ju­rist (m/w/d) Rechts­ab­tei­lung – M&A / Ge­sell­schafts­recht
Pro­fes­sio­nal Sup­port La­wy­er / Rechts­an­walt (m/w/d) im Be­reich M&A/Cor­po­ra­te
Rechts­an­walts­fach­an­ge­s­tell­te (m/w/d) M&A/Cor­po­ra­te, Düs­sel­dorf
Ma­na­ger (w/m/d) Mer­gers & Ac­qui­si­ti­ons
Lei­ter Recht (m/w/d)
Rechts­an­walt (m/w/d) Cor­po­ra­te/M&A