LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Baker McKenzie / Gleiss Lutz / Metis: Core­state über­nimmt Han­nover Lea­sing

20.12.2016

Die Immobilien-Investmentgesellschaft Corestate Capital Holding übernimmt das Fondshaus Hannover Leasing. Verkäufer der Anteile sind die Helaba und die Sparkassen-Beteiligungsgesellschaft HTSB. Gleiss Lutz, Baker McKenzie und Metis beraten.

Corestate übernimmt 94,9 Prozent der Anteile an Hannover Leasing von der Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale (Helaba) und die Hessisch-Thüringische Sparkassen-Beteiligungsgesellschaft (HTSB). Die Helaba bleibt als Minderheitsgesellschafter mit 5,1 Prozent an Hannover Leasing beteiligt. Gleiss Lutz hat die Landesbank bei dem strukturierten Verkaufsverfahren, das der Transaktion vorausging, sowie beim Abschluss des Deals begleitet.

In dem Zusammenhang hat auch der Gesellschafter und ehemalige Geschäftsführer von Hannover Leasing, Friedrich Wilhelm Patt, seine Beteiligung an dem Fondshaus an Corestate verkauft. Beraten wurde er dabei durch Metis.

Hannover Leasing legt geschlossene Publikums-AIF (Alternative Investmentfonds) auf. Seit der Gründung im Jahr 1981 konnte das Unternehmen ca. 9,9 Milliarden Euro Eigenkapital für mehr als 200 geschlossene Beteiligungen von privaten und institutionellen Anlegern einwerben.

Der neue Eigentümer Corestate Capital ist ein Immobilien-Investmentmanager mit Sitz in Luxemburg sowie Büros u.a. in Frankfurt, Zürich, Madrid und Singapur. Seit Gründung von Corestate im Jahr 2006 beläuft sich das Transaktionsvolumen auf ca. 5,7 Milliarden Euro. Seit Oktober 2016 ist die Unternehmensgruppe im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet.

Baker McKenzie hat Corestate nach dem Zugang des Partners Filip Kurkowski bereits mehrfach bei Finanzierungstransaktionen begleitet. Dieses Mandat ist jedoch nach Kanzleiangaben das erste im Bereich M&A, bei dem Baker McKenzie Corestate berät.

Der Vollzug der Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt des Abschlusses des Inhaberkontrollverfahrens durch die BaFin, welcher für das erste Halbjahr 2017 erwartet wird.

Beteiligte Personen

Baker & McKenzie für Corestate Capital Holding S.A.:

Dr. Christian Vocke, Federführung, Corporate/M&A, Partner, Frankfurt

Filip Kurkowski , Federführung, Banking & Finance, Partner, Frankfurt

Gerald Schumann, Federführung, Corporate/M&A, Partner, München

Dr. Markus Mörtel, Corporate/M&A, Associate, Frankfurt

Vanessa Fritzsche, Corporate/M&A, Associate, Frankfurt

Kathrin Marchant, Banking & Finance, Partnerin, Frankfurt

Dr. Oliver Socher, Banking & Finance, Partner, Frankfurt

Silke Fritz, Banking & Finance, Associate, Frankfurt

Dr. Manuel Lorenz, Regulatory, Partner, Frankfurt

Dr. Florian Thamm, Real Estate, Partner, Frankfurt

Dr. Daniel Bork, Real Estate, Associate, Düsseldorf

Dr. Hagen Köckeritz, Employment, Partner, Frankfurt

Dr. Marco Jerczynski, Litigation, Counsel, Düsseldorf

 

Gleiss Lutz für Helaba:

Dr. Jan Bauer, Federführung, Gesellschaftsrecht/M&A, Partner, Frankfurt

Dr. Detlef Bauer, Federführung, Gesellschaftsrecht/M&A, Partner, Frankfurt

Dr. Konstantin von Dryander, Gesellschaftsrecht/M&A, Frankfurt

Jan Philipp Mohr, Gesellschaftsrecht/M&A, Frankfurt

Vanessa J. Carduck, Gesellschaftsrecht/M&A, Frankfurt

Andreas Knossalla, Gesellschaftsrecht/M&A, Frankfurt

Dr. Wolfgang Bosch, Kartellrecht, Partner, Frankfurt

Dr. Birgit Colbus, Kartellrecht, Counsel, Frankfurt

Dr. Stefan Mayer, Steuerrecht, Partner, Frankfurt

Thorsten Glombik, Steuerrecht, Frankfurt

Dr. Maximilian von Rom, Finanzmarktaufsichtsrecht, Partner, Frankfurt

Sebastian Tusch, Finanzmarktaufsichtsrecht, Counsel, Frankfurt

 

Helaba Inhouse:

Claudia Hillenherms, Abteilungsleiterin Beteiligungen

Clemens Suffel, Rechtsabteilung

 

Metis für Friedrich Wilhelm Patt:

Dr. Lars Friske, Corporate/M&A, Frankfurt

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Baker McKenzie/Gleiss Lutz/Metis

Zitiervorschlag

Baker McKenzie / Gleiss Lutz / Metis: Corestate übernimmt Hannover Leasing . In: Legal Tribune Online, 20.12.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/21515/ (abgerufen am: 19.09.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag