Ashurst: Partn­er­zu­gang für das Finan­cial Regu­latory-Team

02.07.2021

Conrad Ruppel wechselte als Partner ins Frankfurter Büro von Ashurst. Er war zuletzt als Senior Associate bei Hengeler Mueller.

Conrad Ruppel

Dr. Conrad Ruppel wechselt zum 1. Juli als Partner in das Financial Regulatory-Team am Standort Frankfurt von Ashurst. Er kommt von Hengeler Mueller und ist in der Beratung von nationalen und internationalen Finanzdienstleistern, Fondsverwaltern, institutionellen Anlegern und Banken tätig.

Seine Schwerpunkte liegen im Investment- und Bankaufsichtsrecht einschließlich Geldwäschebekämpfung, Outsourcing, Vertrieb sowie der Beratung zu Post-Brexit-Strategien im Asset Management und Finanzsektor.

tap/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Ashurst: Partnerzugang für das Financial Regulatory-Team . In: Legal Tribune Online, 02.07.2021 , https://www.lto.de/persistent/a_id/45363/ (abgerufen am: 05.12.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag