Arnecke Sibeth: Ver­stär­kung mit Korea-Spe­zia­listen

04.09.2017

Anecke Sibeth wächst weiter: Zum 1.September verstärkte Alexander Son das IP/IT/Commercial – Team von der Kanzlei. Er wechselte als Equity-Partner in das Münchner Büro. 

Sons kommt nicht nur, um die Practice Group zu unterstützen, sondern vornehmlich auch um einen Korea-Desk für die Kanzlei aufzubauen. Der Deutsch Koreaner, der nach Kanzleiangaben wertvolle Erfahrungen vor Ort gemacht habe und in Korea hervorragend vernetzt sei, ist seit 2001 in München tätig und hat sich auf gewerblichen Rechtsschutz spezialisiert. Zuletzt war er beim deutschen Ableger der US Kanzlei Ratner Prestia für internationale Mandate wie Humax Digital, Seoul Semiconductor und Daewoo Electronics verantwortlich.

Zeitgleich mit Son kommen Sandra Gaidies von DLA Piper, Frankfurt, als Salary Partnerin für den Bereich Corporate Finance und Dr. Johannes Ylinen von Wilmer Cutler Pickering Hale and Dorr als Senior Associate.

Dazu Managing-Partner von Arnecke Siebold Michael Siebold: "Frau Gaidies ist eine perfekte Ergänzung für Dr. Nadejda Kysel, die kürzlich zu uns kam und verstärkt damit unsere Corporate Finance Mannschaft. Mit Ylinen setzen wir kontinuierlich den Ausbau unserer Expertise im Bereich Fusionskontrolle, Beihilfe- und kartellrechtliche Beratung um Dr. Lorenz fort."

Darüber hinaus wird intern Dr. Quirin Vergho, Fachanwalt im Versicherungsrecht, mit Wirkung zum 1. Januar 2018 als Equity Partner aufgenommen.

Derzeit sind bei der Full-Service-Kanzlei 37 Equity Partner und rund 200 Mitarbeiter tätig, davon über 120 Rechtsanwälte und Steuerberater.

Beteiligte Personen

Arnecke Siebeth

Alexander Son, Partner, IP/IT/Commercial, München

Sandra Gaidies, Salary Partner, Corporate Finance, Frankfurt

Dr. Johannes Ylinen, Senior Associate, Kartellrecht

Michael Siebold, Managing-Partner

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Arnecke Sibeth

Zitiervorschlag

Arnecke Sibeth: Verstärkung mit Korea-Spezialisten . In: Legal Tribune Online, 04.09.2017 , https://www.lto.de/persistent/a_id/24289/ (abgerufen am: 28.06.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag