Allen & Overy: 24 neue Partner, zwei davon in Deut­sch­land

21.04.2017

Allen & Overy ernennt zum 1. Mai weltweit 24 Rechtsanwälte zu Partnern. In Deutschland werden Murad Daghles aus Düsseldorf und Jan Erik Windthorst aus Frankfurt befördert.

 

Die 24 neuen Partner - es handelt sich nach Kanzleiangaben um die größte Anzahl an Beförderungen seit 2008 - verteilen sich auf elf Büros in zehn Ländern und insgesamt sechs Praxisgruppen.

Den Großteil der Partneraufnahmen gab es außerhalb Londons (58 %); fast ein Drittel der neuen Partner kommt aus der Region Asien-Pazifik (sieben), und weitere sieben verteilen sich auf europäische Büros außerhalb Großbritanniens. Ein Drittel der neuen Partner gehört der Corporate-Praxis (acht) an, gefolgt von Bank- und Finanzrecht (sechs) und Internationales Kapitalmarktrecht sowie Litigation (jeweils vier). Einen neuen Partner gibt es jeweils in der Immobilien- sowie in der Steuerrechtspraxis.

Der neue Partner in Düsseldorf, Dr. Murad M. Daghles (39), berät Unternehmen bei M&A-Transaktionen, insbesondere bei internationalen  Immobilientransaktionen. Daghles begleitet regelmäßig deutsche Unternehmen bei ihren Aktivitäten im Nahen Osten sowie arabische Investoren bei Investitionsvorhaben in Deutschland. Darüber hinaus berät er zu aktien- und konzernrechtlichen Fragen und ist spezialisiert auf Corporate Litigation.

Jan Erik Windthorst (43), neuer Partner in Frankfurt, vertritt Mandanten in Konflikten des Bank- und Finanzrechts sowie bei gesellschafts- und unternehmensrechtlichen Auseinandersetzungen einschließlich M&A-Streitigkeiten. Über viel Erfahrungen verfügt er zudem bei Internal Investigations, etwa beim Verdacht auf Compliance-Verstöße, namentlich im Bank- und Finanzsektor. Windthorst berät Banken sowie Unternehmen verschiedener Branchen, darunter Versicherungsunternehmen und Private-Equity-Investoren.

 

 

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Allen & Overy

Zitiervorschlag

Allen & Overy: 24 neue Partner, zwei davon in Deutschland. In: Legal Tribune Online, 21.04.2017, https://www.lto.de/persistent/a_id/22706/ (abgerufen am: 23.08.2017)

Infos zum Zitiervorschlag
Kommentare
    Keine Kommentare
Neuer Kommentar
TopJOBS
Rechts­an­wäl­te (m/w) für den Be­reich Cor­po­ra­te

Bird & Bird LLP, Düs­sel­dorf

Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Com­mer­cial (Da­ten­schutz/IT)

Bird & Bird LLP, Düs­sel­dorf

be­ruf­s­er­fah­re­nen Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Öf­f­ent­li­ches Wirt­schafts­recht

Bird & Bird LLP, Düs­sel­dorf

Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Com­mer­cial Con­tracts (Schwer­punkt: Au­to­mo­ti­ve)

Bird & Bird LLP, Frank­furt/M.

Rechts­an­walt (m/w) im Be­reich Ban­king & Fi­nan­ce mit Schwer­punkt Fi­nan­zie­rung

Mayer Brown LLP, Frank­furt/M.

Le­gal Coun­sel / Ju­rist (m/w) im Be­reich Di­s­tri­bu­ti­on mit Schwer­punkt Me­di­en­recht

ProSiebenSat.1 Media SE, Un­ter­föh­ring

Rechts­an­walt (m/w) Ver­mö­gens­nach­fol­ge

ESCHE SCHÜMANN COMMICHAU, Ham­burg

Rechts­an­wäl­te (m/w) Li­ti­ga­ti­on in Voll­zeit oder Teil­zeit

Noerr LLP, Dres­den und 2 wei­te­re

Rechts­an­walt (m/w) Cor­po­ra­te/M&A

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düs­sel­dorf

Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Pa­tent Li­ti­ga­ti­on

Bird & Bird LLP, Düs­sel­dorf

Tran­sac­ti­on La­wy­er (m/w) im Be­reich Ban­king mit Schwer­punkt Real Es­ta­te Fi­nan­ce

Linklaters, Mün­chen

Se­nior Syn­di­kus­an­walt (m/w) für den Vor­stands­stab Schwer­punkt Rechts­auf­sicht und Cor­po­ra­te Go­ver­nan­ce

KfW Bankengruppe, Frank­furt/M.

Rechts­an­wäl­te (m/w) Li­ti­ga­ti­on in Voll­zeit oder Teil­zeit

Noerr LLP, Ber­lin und 2 wei­te­re

Glo­bal Mo­bi­li­ty Ma­na­ger / Rechts­an­walt (m/w)

Fragomen, Frank­furt/M.

Neueste Stellenangebote
Glo­bal Mo­bi­li­ty Ma­na­ger / Rechts­an­walt (m/w)
Rechts­an­walt (m/w) im Be­reich Ban­king & Fi­nan­ce mit Schwer­punkt Fi­nan­zie­rung
Fi­nanz­buch­hal­ter/in mit Kennt­nis­sen im Jah­res­ab­schluss
Steu­er­fach­an­ge­s­tell­te / Steu­er­fach­wirt (w/m)
Com­p­li­an­ce Ma­na­ger (m/w) In­ter­na­tio­nal
Rechts­an­walts­fach­an­ge­s­tell­te (m/w)
Rechts­an­walt (Syn­di­kus­rechts­an­walt) (m/w)
Spe­zia­list Um­satz­steu­er (m/w)