LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Allen & Overy: Wolf Bus­sian wird Mana­ging Partner bei Allen & Overy

15.06.2020

Der Litigator Wolf Bussian ist neuer Managing Partner der deutschen Büros von Allen & Overy. Er folgt auf Thomas Ubber und Astrid Krüger, die bislang das Management-Duo der Sozietät bildeten.

Dr. Wolf Bussian kam 2013 als Partner von Hogan Lovells zu Allen & Overy, seit zwei Jahren leitet er dort die Praxisgruppe Litigation & Arbitration. Spezialgebiet des 43-Jährigen sind Auseinandersetzungen und Untersuchungen im Finanzsektor.

Nun wurde Bussian von der Partnerschaft zum neuen Managing Partner für die deutschen Büros der Kanzlei bestimmt. Er folgt damit in Personalunion auf Senior Partner Thomas Ubber und Managing Partnerin Dr. Astrid Krüger, deren Amtszeit eigentlich turnusgemäß zum 30. April 2020 endete. Die beiden waren wegen der Covid-19-Pandemie und den damit verbundenen Beschränkungen jedoch noch für eine Übergangszeit im Amt geblieben.

Krüger war seit 2016 Managing Partnerin, Ubber war ab 2014 ihr Vorgänger und wechselte nach ihrer Wahl in die Position des Senior Partners. Die beiden führten die deutschen Büros der Kanzlei gemeinsam, künftig wird Bussian allein an der Spitze stehen. Er ist für vier Jahre gewählt.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Allen & Overy: Wolf Bussian wird Managing Partner bei Allen & Overy . In: Legal Tribune Online, 15.06.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/41898/ (abgerufen am: 05.08.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag