LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Aderhold: Neuer Partner im Kar­tell­recht

01.10.2020

Der Kartellrechtler Christian H. Müller wechselt zu Aderhold. Der 37-Jährige kommt von der Dortmunder Kanzlei Spieker & Jaeger.

Bei Aderhold soll er als neuer Partner mit der großen Reichweite und Fokussierung der überregionalen Kanzlei ebenfalls eine Kartellrechtseinheit leiten.

Im Frühjahr 2016 hatte Dr. Christian H. Müller bei der Dortmunder Kanzlei Spieker & Jaeger als Kartellrechtler begonnen und ein kleines Team aufgebaut, in dem er zu allen Fragen des Kartellrechts beraten hat. Schwerpunkte sind deutsche und europäische Fusionskontrollanmeldungen sowie die Beratung und Vertretung von Unternehmen und Unternehmensvertretern in Bußgeldverfahren – auch in Kooperation mit Großkanzleien als Invidualvertreter – sowie kartellrechtlichen Schadensersatz- und Auskunftsverfahren. Daneben gehörte die Beratung zu Kartellrechtscompliance-Strukturen und Schulungen zu seinem Tätigkeitsfeld.

Vor seiner Tätigkeit in Dortmund sammelte Müller einige Jahre Erfahrungen im Kartellrechtsteam von Hengeler Mueller in Düsseldorf.

tap/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

Aderhold

Dr. Christian H. Müller, Partner, Kartellrecht, Dortmund

Zitiervorschlag

Aderhold: Neuer Partner im Kartellrecht . In: Legal Tribune Online, 01.10.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/42971/ (abgerufen am: 24.10.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag