11 Kanzleibüros mit bester Aussicht: Hoch, höher, Frank­furt

von Dr. Anja Hall

17.11.2016

Tower 185

Der Tower 185 ist in Wirklichkeit gar nicht 185 Meter hoch, wie der Name suggeriert. Der Wolkenkratzer im Stadtteil Gallus erreicht eine Gesamthöhe von 200 Metern und ist damit zusammen mit dem Main Tower das vierthöchste Hochhaus in Deutschland.

Die Beratungsgesellschaft PwC hat rund zwei Drittel der insgesamt 100.000 Quadratmeter Bürofläche angemietet und hier ihre Deutschlandzentrale angesiedelt, daher wird der Turm inzwischen gelegentlich PWC-Tower genannt. Neben den Anwälten von PwC Legal haben auch Dechert, Mayer Brown und Winheller ihre Büros in dem Wolkenkratzer eingerichtet.

Wie der OpernTurm ist auch der Tower 185 von Christoph Mäckler entworfen worden. Aus einem hufeisenförmig angelegten Sockelgebäude erheben sich zwei Hochhaushälften mit einer Aluminium-Glas-Fassade und umschließen einen runden gläsernen Mittelteil.

Bild: Thomas Wolf www.foto-tw.de per Wikimedia Commons, CC BY-SA 3.0, Bearbeitung LTO

Zitiervorschlag

Anja Hall, 11 Kanzleibüros mit bester Aussicht: Hoch, höher, Frankfurt . In: Legal Tribune Online, 17.11.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/21189/ (abgerufen am: 30.09.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag