LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Die meistgelesenen Artikel der Woche: Reform, Revi­sion, Risiko

17.12.2016

6.  Kleidervorschrift durch den Arbeitgeber: Wo hohe Schuhe Pflicht sind

In vielen Branchen haben Unternehmen ein Interesse daran, ihren Mitarbeitern während der Arbeitszeit eine bestimmte Kleidung vorzuschreiben. Philipp Wiesenecker mit einem Überblick darüber, was Chefs verlangen dürfen und was nicht.

5.  Wenn die Arbeit zu viel wird: "Anwalt ist ein Risi­koberuf"

Fast jeder Anwalt klagt über viel Arbeit, aber wann ist es zu viel? Karriereberaterin Carmen Schön erklärt, wie man Überlastungen erkennt und effektiv gegensteuert – und warum sich Kanzleien doch Mitarbeiter wünschen, die am Limit arbeiten.

4.  Entwicklung im US-Recht: Sex unter öff­ent­li­cher Kon­trolle

In den USA entwickelt sich eine Art Sexualverwaltungsrecht. Diese Verschiebung vom Strafrecht in die Verwaltungspraxis ufert in bizarrer Weise aus, wie Martin Rath zeigt. Mittlerweile stößt das Phänomen dort auf erste juristische Kritik.

Zitiervorschlag

Die meistgelesenen Artikel der Woche: Reform, Revision, Risiko . In: Legal Tribune Online, 17.12.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/21502/ (abgerufen am: 12.08.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag
Kommentare
  • 19.12.2016 12:44, Rechtsanwalt Alexander Würdinger, München

    "Wendet sich ein Syrer gegen den ihm eingeräumten subsidiären Schutz, müssen die Instanzgerichte Rechtsmittel zulassen. Sonst ist das ein Verstoß gegen den effektiven Rechtsschutz, so das BVerfG."

    Das ist die eigentlich relevante Meldung der Woche. Das möchten sich bitte alle Verächter des Rechtsstaats hinter die Ohren schreiben.