Die meistgelesenen Artikel der Woche: Anwalts­wer­bung, Jura­klau­suren und Gerichts­sprache

06.08.2016

3. Trotz gefälschtem Lebenslauf: Hinz tritt nicht ab Kutschaty fordert Rücktritt - Staatsanwaltschaft prüft Anzeigen


Die falsche Juristin und Bundestagsabgeordnete Petra Hinz wird für die SPD immer unangenehmer, da sie den angekündigten Rücktritt noch nicht vollzogen hat und weiter Diäten einstreicht. Nun geht auch die Staatsanwaltschaft dem Fall nach.

2. Juristische Stilblüten: Der Alltag in Gerichtssprache


Manchmal provoziert die Praxis gemeine Knobelfälle, in denen es auf ganz banale Dinge ankommt. Roland Schimmel mit Gerichtsentscheidungen, deren ebenso fiese Formulierungen diesen Sachverhalten nur gerecht werden.

1. Chefarzt-Kündigung nach katholischer Wiederheirat: BAG widersetzt sich dem BVerfG


Im Streit um die Kündigung eines Chefarztes durch seinen katholischen Arbeitgeber hat das BAG dem EuGH Fragen zur Vorabentscheidung vorgelegt – und damit einen bemerkenswerten Justizkonflikt markiert, sagt Hermann Reichold.

Zitiervorschlag

Die meistgelesenen Artikel der Woche: Anwaltswerbung, Juraklausuren und Gerichtssprache . In: Legal Tribune Online, 06.08.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/20228/ (abgerufen am: 18.08.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag