Die meistgelesenen Artikel der Woche: Sind belei­digt: Erdogan, Sach­sens Innen­mi­nister und ein Staats­an­walt

09.04.2016

3. Gutachten des AA: Erdogan-Gedicht strafbar: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Böhmermann


Die Staatsanwaltschaft Mainz ermittelt gegen den Satiriker Jan Böhmermann wegen seines Schmähgedichts gegen den türkischen Präsident Erdogan. Auch im Auswärtigen Amt hält man das Gedicht laut Tagesspiegel für strafbar.

2. Zu viel Kritik an seiner Politik: Innenminister in Sachsen mahnt Juraprofessor ab


Harsche Worte auf seiner Facebook-Seite, deutliche Kritik in Interviews: Polizeirechtler Dieter Müller hat eine Abmahnung aus dem Innenministerium kassiert. Ein Gütetermin blieb am Montag erfolglos. Und es ist nicht der erste Streit.

1. Im Referendariat den Ausbilder beleidigt: Unwürdig, den Beruf des Rechtsanwalts auszuüben


Der AGH NRW hat die RAK Köln bestätigt, eine Assessorin nicht als Anwältin zuzulassen. Sie hatte ihren Ausbilder als provinziellen Staatsanwalt bezeichnet, der mit seinem Leben und seiner Person "so zufrieden sei wie das Loch im Plumpsklo".

Zitiervorschlag

Die meistgelesenen Artikel der Woche: Sind beleidigt: Erdogan, Sachsens Innenminister und ein Staatsanwalt . In: Legal Tribune Online, 09.04.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/19028/ (abgerufen am: 08.08.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag