LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Rechtsquiz zum Betäubungsmittelrecht: Rechtsfragen rund um den Rausch

15.09.2014

Erinnern Sie sich noch an den Cannabis-Beschluss des BVerfG? Wissen Sie, ob der Erwerb von Haschisch in den Niederlanden nach deutschem Recht strafbar ist? Und welche Stoffe werden überhaupt vom Betäubungsmittelgesetz erfasst? Frischen Sie - ganz legal - Ihre Kenntnisse im Betäubungsmittelrecht auf!

Neugierig geworden? Dann geht's hier zum aktuellen Quiz.

Zitiervorschlag

Rechtsquiz zum Betäubungsmittelrecht: Rechtsfragen rund um den Rausch . In: Legal Tribune Online, 15.09.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/13161/ (abgerufen am: 22.09.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag
Kommentare
  • 15.09.2014 19:43, zweifler

    Man erinnere sich an eine Untersuchung vor einigen Jahren, die erhöhte Spuren von Koks und anderen Substanzen auf den Toiletten des Bundestags nachweisen konnte....

    Fakten:
    1) Das BTMG hat den Drogenkonsum nicht gesenkt.
    2) Das BTMG unterstützt aufgrund der Illegalität Beschaffungskriminalität und internationalen Drogenhandel; es verhindert effiziente Hilfe für Abhängige.
    3) Die Länder mit den schärfsten Drogengesetzen haben des höchsten Konsum.
    4) Wirkungsvolle Lösungen sind politisch nicht gewollt, denn sie kosten Geld.