Sollte man kennen: Sechs wich­tige BGH-Ent­schei­dungen 2021

von Dr. Markus Sehl

23.12.2021

1/6: Diesel, Diesel, Diesel

Auch 2021 stand die Rechtsprechung des BGH wieder unter dem Eindruck der Coronapandemie. Aber auch ein weiteres Dauerthema beschäftigte die Karlsruher Richterinnen und Richter wie im Vorjahr: Das juristische Nachspiel zum Diesel-Abgasskandal. Der BGH hat dazu 2021 sogar einen Hilfssenat eingerichtet.

Zwar ist ein großer Teil durch die Musterfeststellungsklage oder Vergleiche schon abgearbeitet, in immer neuen BGH-Entscheidungen geht es um die Feinheiten bei der Abwicklung des Skandals: Die Rückzahlung von Leasing-Raten, die Verjährung für die Schadensersatzansprüche, der sog. "kleine Schadensersatz". Was passiert mit dem Schadensersatzanspruch, wenn man sein betroffenes Fahrzeug weiterverkauft hat? Und gehören zum Schadensersatz auch Extrakosten einer Ratenfinanzierung? Damit Sie den Überblick behalten, haben wir eine Übersicht zu bereits entschiedenen Themen angefertigt.

Zitiervorschlag

Sollte man kennen: Sechs wichtige BGH-Entscheidungen 2021 . In: Legal Tribune Online, 23.12.2021 , https://www.lto.de/persistent/a_id/47034/ (abgerufen am: 20.07.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen