Juristischer Referent - Vergabe (m/w/d)

Landesanstalt für Medien NRWDüsseldorf

Juristischer Referent - Vergabe (m/w/...

Landesanstalt für Medien NRWDüsseldorf
  • Vollzeit
  • Jobticket
  • Berufserfahrung
  • Neu

Die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen - Wer wir sind und was wir tun.

Die Landesanstalt für Medien NRW ist eine öffentliche Einrichtung, staatsfern und wirtschaftlich unabhängig organisiert. Ihre Aufgaben sind es, Freiheit in den Medien zu schützen, Meinungsfreiheit zu ermöglichen, Vielfalt zu fördern und Recht zu sichern. Du fühlst Dich mit uns der Meinungsfreiheit verpflichtet? Dann bewirb Dich jetzt!

Dein Aufgabenbereich - Wie du uns unterstützen kannst:

  • Du berätst die Fachbereiche des Hauses in vergaberechtlichen Angelegenheiten bei Ausschreibungsverfahren.
  • Du bereitest Vergabeverfahren vor und führst sie durch.
  • Du berätst und unterstützt die Fachbereiche bei Förder- und Drittmittelprojekten und hältst den Kontakt zu den Fördergebern auf Landes-, Bundes-, und EU-Ebene.
  • Du berätst und unterstützt die Fachbereiche bei eigenen Förderprogrammen der LFM NRW durch die Entwicklung der Programme, Prüfen von Anträgen, Erstellen von Zuwendungsbescheiden und Prüfen von Verwendungsnachweisen.

Die Stelle wird zunächst befristet auf 2 Jahre besetzt.

Dein Profil - Was wir von dir erwarten:

  • Du willst gemeinsam mit uns Lösungen finden für die Herausforderungen und Aufgaben, die der Schutz einer demokratischen Medienordnung heute mit sich bringt? Dann bist Du bei uns genau richtig.
  • Du bist Volljurist/in oder kannst einen Abschluss als Bachelor of Law (oder Dipl. Verwaltungswirt/in) mit entsprechender Berufserfahrung vorweisen.
  • Verhandlungsgeschick und gute Kenntnisse der englischen Sprache in Schrift und Wort zeichnen dich aus.
  • Wir suchen Teamplayer, die aufgeschlossen, freundlich und kommunikativ sind und die hochmotiviert für unsere Themen, zuverlässig und verantwortungsbereit mit uns zusammenarbeiten wollen.

Deine Benefits - Was wir dir bieten:

  • Bei uns hast Du einen krisenfesten Job in einem gesellschaftlich relevanten Themenfeld. Dein Aufgabenspektrum ist vielfältig und anspruchsvoll, Du kannst es mit uns gestalten.
  • Wir zahlen Dir eine attraktive Vergütung nach Haustarifvertrag mit betrieblicher Altersversorgung und bieten Dir eine neueste Arbeitsausstattung.
  • Deine Arbeitszeit kannst Du außerhalb unserer Kernarbeitszeit flexibel gestalten, wir ermöglichen Teilzeitmodelle und Mobile Office-Möglichkeiten.
  • Unser Büro im Düsseldorfer Medienhafen überzeugt durch seinen attraktiven Standort.
  • Wir sind ein Team – unsere Hierarchien sind flach, auf gute Zusammenarbeit legen wir großen Wert. Daher bekommst Du bei uns ein umfangreiches Onboarding-Programm, wir veranstalten zahlreiche interne Events zum Teambuilding, haben ein Intranet, Gesundheitsangebote und Weiterbildungsprogramme.

Unser Bewerbungsprozess - So trittst du mit uns in Kontakt:

Deine Bewerbung nehmen wir ab sofort entgegen. Wir melden uns zeitnah und gegebenenfalls mit einer Einladung zu einem ersten Kennenlerngespräch. Mit Deinen Rückfragen zum Stellenprofil kannst Du Dich an Vanessa Kehm (vanessa.kehm@medienanstalt-nrw.de) wenden.

Die Medienanstalt NRW ist der Meinungsfreiheit und Vielfalt verpflichtet. Und Vielfalt soll sich auch in unserer Belegschaft sowie der Medienlandschaft NRW widerspiegeln. Daher laden wir ausdrücklich alle Menschen mit entsprechender Qualifikation dazu ein, sich bei uns zu bewerben - unabhängig von ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Standort

apply now arrow

Das Ganze hört sich super an?

Dann bewirb Dich jetzt gleich und hol dir Deinen neuen Job über das LTO-Karriere-Portal.

Jetzt bewerben
apply now rocket