ClickCeaseAkademische/-n Mitarbeiter/-in als Jurist/-in (w/m/d)

Akademische/-n Mitarbeiter/-in als Jurist/-in (w/m/d)

Universitätsklinikum TübingenTübingen
  • Vollzeit
  • Jobticket
  • Berufserfahrung
  • Neu

Das Universitätsklinikum Tübingen ist ein führendes Zentrum der deutschen Hochschulmedizin. Mit rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist es der größte Arbeitgeber der Region. Die Qualität der Krankenversorgung ist mit dem Gütesiegel der KTQ zertifiziert. Die Medizinische Fakultät ist eine der größten medizinischen Ausbildungs- und Forschungseinrichtungen in Baden-Württemberg. Die Ethikkommission der Medizinischen Fakultät (MFT) und des Universitätsklinikums sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

Akademische/-n Mitarbeiter/-in als Jurist/-in (w/m/d)

befristet für drei Jahre mit einem Beschäftigungsumfang von 50 %. Die Gelegenheit zur Promotion an der Juristischen Fakultät wird geboten. Bitte beachten Sie die Bestimmungen der Promotionsordnung der Juristischen Fakultät der Universität Tübingen.

Ihre zentralen Aufgaben auf dieser Position:

  • Die Bearbeitung von Rechtsfragen der Ethikkommission, ggfs. auch einschlägiger Fragen der Medizinischen Fakultät
  • Teilnahme an Vorbesprechungen und Sitzungen der Ethikkommission
  • Die Unterstützung von Herrn Prof. Dr. Droege, Juristische Fakultät der Universität Tübingen, bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben als Mitglied der Ethikkommission

Anforderungen:

  • Möglichst vollbefriedigende Erste und / oder Zweite Juristische (Staats-) Prüfung
  • Besonderes Interesse im Öffentlichen Recht, Verwaltungsrecht und an den Schnittfeldern von Recht und Ethik und Medizinrecht
  • Gerne können sich auch Kandidatinnen und Kandidaten der laufenden Examenskampagne mit ihren schriftlichen Examensergebnissen auch schon vor der mündlichen Prüfung bewerben

Eine attraktive Vergütung bei gleichzeitig flexiblen Arbeitszeitregelungen. Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie und sehr gute Sozialleistungen, insbesondere einer umfangreichen betriebliche Altersvorsorge sowie eine ausgezeichnete Bezuschussung des Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr und weitere Zusatzangebote runden das Gesamtpaket ab. In der klinikumseigenen Akademie haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fach-, Sozial- und Methodenkompetenz kontinuierlich auszubauen. Mit vielfältigen Sportangeboten, unter anderem im eigenen Fitnessstudio UKfiT, sorgen wir für Ihre Gesundheit.

Wir wenden den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) an, Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden. Bitte beachten Sie die geltenden Impfregelungen. Frauen werden nachdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Da die Universität Tübingen eine Erhöhung des Anteils von Frauen beim wissenschaftlichen Personal anstrebt, werden Frauen nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Anstellung erfolgt auf Grundlage der einschlägigen hochschulrechtlichen Bestimmungen.

Bei Fragen wenden Sie sich an Frau Dr. Olga Scheck, Tel.: 07071 29-77661, E-Mail: ethik.kommission@med.uni-tuebingen.de

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte ausschließlich per E-Mail (PDF-Anhang) unter Angabe der Kennziffer 12650 an:

Medizinische Fakultät
Ethikkommission
Herr Professor Dr. Michael Droege
Gartenstraße 47
72074 Tübingen

E-Mail: ethik.kommission@med.uni-tuebingen.de

Bewerbungsfrist: 31.01.2023

Standort

apply now arrow

Das Ganze hört sich super an?

Dann bewirb Dich jetzt gleich und hol dir Deinen neuen Job über das LTO-Karriere-Portal.

Jetzt bewerben
apply now rocket