ClickCeaseVolljurist:innen (w/m/d) in Vollzeit oder Teilzeit

Volljurist:innen (w/m/d) in Vollzeit oder Teilzeit

Technische Universität MünchenMünchen
  • Vollzeit
  • Jobticket
  • Berufserfahrung
  • Neu

Die Technische Universität München (TUM) zählt zu den besten Universitäten Europas. Spitzenleistungen in Forschung und Lehre, Interdisziplinarität und Talentförderung zeichnen uns aus. Dazu kommen starke Allianzen mit Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen auf der ganzen Welt. Über 48.000 Studierende und rund 12.000 Beschäftigte studieren und arbeiten bei uns. Das TUM Legal Office ist die Zentrale Rechtsabteilung der TUM. Wir sind juristische Berater und Dienstleister sowohl für alle Professuren und Einrichtungen der TUM als auch für alle Hochschulgremien. Für die Bereiche Forschungskooperationen und/oder Vergabeberatung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren motivierte und engagierte

Volljurist:innen (w/m/d) in Vollzeit oder Teilzeit

Die Aufgabengebiete umfassen im Wesentlichen folgende Tätigkeiten:

  • Selbstständige juristische Gestaltung, Prüfung und Verhandlung unterschiedlichster Verträge und Vertragsarten aus dem Bereich der Forschungs- und Wirtschaftskooperationen, zum Beispiel Forschungs- und Entwicklungsverträge, Kooperationsvereinbarungen, Materialtransferverträge, Zuwendungs- und Verwertungsvereinbarungen
  • Beratung des Hochschulpräsidiums sowie der Fakultäten/Schools, Einrichtungen und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der TUM zur Vertragsgestaltung und zu sämtlichen Rechtsfragen in den oben genannten Vertragsangelegenheiten und damit verbundenen Rechtsgebieten, wie etwa des allgemeinen Zivilrechts, des EU-Beihilferechts, des Rechts des geistigen Eigentums sowie des gewerblichen Rechtsschutzes
  • Beratung der Schools/Fakultäten, Einrichtungen sowie der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der TUM in allen vergaberechtlichen Fragestellungen und begleitende Unterstützung in Vergabeverfahren, u. a. durch die Erstellung und Fortentwicklung von Leitfäden, Formblätter, Checklisten und Newsletter
  • Durchführung von vergaberechtlichen Schulungen für TUM-Einrichtungen und Mitarbeitende
  • Vorbereitung, Koordination und Durchführung von Vergabeverfahren für TUM-weite Rahmenvereinbarungen.

Sie verfügen über

  • beide juristischen Staatsexamen, vorzugsweise mit Prädikat,
  • idealerweise einschlägige Berufserfahrung in den obengenannten Rechtsgebieten,
  • eine lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise, eine schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit zum vernetzten Denken,
  • ein sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick,
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Servicebewusstsein ist für Sie ebenso eine Selbstverständlichkeit wie der Umgang mit moderner Informations- und Kommunikationstechnologie. Ein hohes Maß an Teamfähigkeit und sozialer Kompetenz runden Ihr Profil ab.

Wir bieten:

Eine spannende und herausfordernde Tätigkeit im abwechslungsreichen Umfeld einer modernen und unternehmerischen Universität. Eigenständiges Arbeiten in einem motivierten Team. Die Einarbeitung in die o. g. Aufgabengebiete ist sichergestellt. Mit unseren flexiblen Arbeitszeitregelungen und der Möglichkeit von Mobilem Arbeiten/Home Office leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie für unsere Beschäftigten. Das Arbeitsverhältnis und die Vergütung richten sich nach dem TV-L (E13). Die TUM strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an; qualifizierte Frauen werden daher besonders aufgefordert sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung - vorzugsweise per E-Mail - bis zum 16. Oktober 2022 an: Technische Universität München, TUM Legal Office - ZA 5, Arcisstr. 21, 80333 München
(E-Mail: TUMLegalOffice@zv.tum.de).

Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der TUM übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung unter http://go.tum.de/554159. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben.

Benefits

Standort

apply now arrow

Das Ganze hört sich super an?

Dann bewirb Dich jetzt gleich und hol dir Deinen neuen Job über das LTO-Karriere-Portal.

apply now rocket