ClickCeaseDiplom-Jurist, Wirtschaftsjurist (LL.B. / LL.M.) als Referent Konzerndatenschutz International

Diplom-Jurist, Wirtschaftsjurist (LL.B. / LL.M.) als Referent Konzerndatenschutz International

Rolls-Royce Power Systems AGFriedrichshafen
  • Vollzeit
  • Jobticket
  • Berufserfahrung
  • Neu

Der Geschäftsbereich Power Systems des britischen Konzerns Rolls Royce steht mit seiner Marke mtu als Produkt- und Lösungsanbieter für erstklassige Antriebs- und Energie­lösungen sowie umfassende Unterstützung über den gesamten Lebenszyklus hinweg. Wir nutzen die Digitalisierung und Elektrifizierung, um Lösungen für Antriebe und Energieerzeugung zu entwickeln, die noch sauberer und intelligenter sind, und geben so Antworten auf die gesellschaftlichen Herausforderungen, die sich durch die schnell wachsende Nachfrage nach Energie und Mobilität ergeben.

Wir liefern und warten umfangreiche, leistungsstarke und zuverlässige Systeme auf Basis von Gas- und Dieselmotoren sowie elektrifizierte Hybridsysteme. Diese sauberen und technologisch hochmodernen Lösungen nutzen unsere Kunden in den Bereichen Marine und Infrastruktur weltweit.

Was wir Ihnen bieten:

  • Unterstützung der Konzerndatenschutzbeauftragten beim weiteren Aufbau und bei der fachlichen Führung unserer internationalen Datenschutzorganisation, die in Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben und aufgrund unserer internen Datenschutzrichtlinie tätig wird
  • Verantwortung für die Erstellung von Mustervorlagen, Leitfäden und Handlungshilfen zu Auslegungsfragen oder deren Anpassung an das internationale Umfeld
  • Unterstützung der Konzerndatenschutzbeauftragten bei der Wahrnehmung ihrer Richtlinien-Kompetenz im internationalen Umfeld und bei strategischen Fragen zum Datenschutzmanagement
  • Erster Ansprechpartner für die vielfältigen Anfragen der Gesellschaften und Fachbereiche im Tagesgeschäft
  • Mitarbeit bei strategischen Fragen zum Datenschutzmanagement
  • Begleitung internationaler Projekte
  • Gestaltung von Vertragsdokumenten und Betreuung des Vertragsmanagements (Vereinbarungen zur Auftragsverarbeitung, Einwilligungserklärungen, etc.)
  • Mitwirkung im Bereich Kommunikation und Schulung

Was wir uns wünschen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Rechtswissenschaften, Wirtschaftsrecht oder einer vergleichbaren Ausrichtung
  • Mindestens 3-jährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld
  • Internationale Datenschutz-und IT-Compliance-Expertise
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen der Informationstechnologie
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute MS Office-Kenntnisse
  • Kommunikationsstärke sowie ein ausgeprägtes Durchsetzungsvermögen
  • Proaktive, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise

Unser Angebot:

                   RR

  • Familienfreundlichkeit
  • Sabbatical
  • Kinderbetreuung
  • Betriebsrestaurants

                   RR

  • Attraktive Vergütung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Überstundenausgleich

                  RR

  • Gesundheits-Checks
  • Fitnessstudio
  • Betriebskrankenkasse
  • Arbeitsmedizinische Betreuung

                   RR

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Work Life Balance
  • Home-Office

Ihre aussagekräftigen Unterlagen senden Sie uns bitte über unsere Online-Stellenbörse.
Die Ausschreibung gilt für den Standort Friedrichshafen.

apply now arrow

Das Ganze hört sich super an?

Dann bewirb Dich jetzt gleich und hol dir Deinen neuen Job über das LTO-Karriere-Portal.

apply now rocket