ClickCeaseVolljuristin / Volljuristen (w/m/d)

Volljuristin / Volljuristen (w/m/d)

  • Vollzeit
  • Jobticket
  • Berufserfahrung
  • Neu

Im Statistischen Landesamt Baden-Württemberg ist im Referat

» Allgemeine Rechts- und Prozessangelegenheiten, Datenschutz «

ein nach Entgeltgruppe 13 TV-L bzw. Besoldungsgruppe A 14 LBesGBW bewerteter Arbeitsplatz eines Referenten (w/m/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für die Dauer von 2 Jahren zu besetzen.

Für den Bereich „Rechtsfragen, Datenschutz“ suchen wir eine/einen:

Volljuristin / Volljuristen (w/m/d)

(Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit dem zweiten Staatsexamen)

Aufgabenspektrum

Die Aufgabenschwerpunkte im Teilbereich Justitiariat umfassen insbesondere:

  • Rechtliche Begleitung des Zensus 2022,
  • Allgemeine Rechtsfragen einer Verwaltungsbehörde,
  • Klage-, Widerspruchs- und Verwaltungsverfahren,
  • Rechtsfragen der Bundes- und Landesstatistik,
  • Datenschutz.

Voraussetzung für die Bewerbung ist ein mit dem zweiten Staatsexamen abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften. Erwartet werden zwei Prädikatsexamina (mindestens Note befriedigend). Für das Aufgabengebiet sind eine entscheidungsfreudige und lösungsorientierte Arbeitsweise, analytische Kompetenz, Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, Flexibilität, Teamfähigkeit, organisatorisches Geschick sowie die Fähigkeit zur Mitarbeiterführung erforderlich.

Unser Angebot an Sie

  • gute ÖPNV-Anbindung, wir unterstützen Ihre Mobilität mit einem Zuschuss zum JobTicket BW,
  • flexible Arbeitszeiten und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle,
  • Homeoffice,
  • Zusatzversorgung als Betriebsrente,
  • interessante Fortbildungen,
  • vielfältige Angebote im Rahmen des Gesundheitsmanagements,
  • eigene Kantine.

Bewerbungsunterlagen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Nachweise der Studienabschlüsse darunter Urkunde, Prüfungszeugnisse, ggf. eine Bewertung oder Anerkennung ausländischer Hochschulabschlüsse von der zuständigen Stelle, Diploma Supplement, Transkript of Marks, ggf. mit deutscher Übersetzung, Arbeitszeugnisse) unter Angabe der

Kennziffer 4722 bis zum 31.12 2022

an das Statistische Landesamt Baden‑Württemberg, Böblinger Str. 68, 70199 Stuttgart oder nutzen Sie die Möglichkeit unseres Bewerberportals zur Online-Bewerbung.

Bitte übersenden Sie uns ausschließlich Dateianhänge im PDF-Format.

Das Statistische Landesamt befindet sich in Stuttgart-Heslach. Eine Außenstelle ist in Stuttgart Fasanenhof untergebracht.

Aus Verwaltungs- und Kostengründen können wir Ihre Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden. Wir empfehlen Ihnen daher, keine Bewerbungsmappen zu verwenden und nur Kopien von Urkunden, Zeugnissen etc. einzureichen. Die Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Die Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person nach Art. 13 DS-GVO können Sie unserer Homepage unter folgendem Link entnehmen: Datenschutzinformationen für Stellenbewerber

Grundsätze
Vollzeitarbeitsplätze sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Aus rechtlichen Gründen können nur Bewerber (w/m/d) berücksichtigt werden, die noch nicht beim Land Baden-Württemberg beschäftigt waren.

Fachliche Rückfragen
Frau Meyer-Menk Tel.: +49 711 641-2590
Herr Häring Tel.: +49 711 641-2042

apply now arrow

Das Ganze hört sich super an?

Dann bewirb Dich jetzt gleich und hol dir Deinen neuen Job über das LTO-Karriere-Portal.

Jetzt bewerben
apply now rocket