ClickCeaseLegal Counsel_de (m/w/d)
  • Kontakt

    Origin.bio GmbH

Legal Counsel_de (m/w/d)

Origin.bio GmbHPlanegg
  • Vollzeit
  • Jobticket
  • Berufserfahrung
  • Neu

Über Origin.bio

Origin.bio GmbH ist ein Unternehmen der synthetischen Biologie und wurde 2021 gegründet. Das Unternehmen definiert sich als Schnittstelle zwischen Forschung & Entwicklung und Herstellern von Konsumgütern und Markenartikeln, um klimaorientierte, innovative Produkte in großen Mengen herzustellen. Dabei unterstützt Origin.bio den notwendigen Wandel zum ressourcenschonenden Umgang und hilft somit, den Menschen vom Ausbeuter und Nutznießer der Erde zu einem nachhaltigen Teil eines Kreislaufs zu machen. Die verwendeten Ressourcen werden auf biologischem Weg erschaffen, statt sie der Erde zu entnehmen. Origin.bio entwickelt synthetische Mikroorganismen, die die gleichen und sogar besseren Rohstoffe herstellen können als die aktuellen Verfahren der chemischen Industrie, jedoch mit einem deutlich geringeren Energieverbrauch und erheblich weniger Abfall. 

Ziel ist es, Petrochemikalien letztlich überflüssig zu machen und die Beziehung der Menschheit zur Natur und ihren begrenzten Ressourcen zu erneuern. Zum Wohle des Planeten. 

Wir suchen einen Legal Counsel (m/f/d), der uns in sämtlichen Rechts- und Compliancefragen unterstützt. Die Position ist anfangs in Teilzeit (60 – 80 %) geplant mit der Möglichkeit, zu einem späteren Zeitpunkt auf 100 % aufzustocken.

Verantwortlichkeiten

  • Du unterstützt uns bei rechtlichen Aspekten von FuE und Geschäftsentwicklung
  • Du arbeitest eng mit Partnern aus dem akademischen und privaten Sektor bei Kooperationen, Technologietransfer und Produktentwicklung zusammen
  • Du erstellst und verhandelst eigenständig Verträge, wobei der Schwerpunkt auf Kollaborationen, Ein- und Auslizenzierungen von IP und Technologietransfervereinbarungen sowie Herstellung, Marketing/Verkauf/Vertrieb unserer Produkte liegt
  • Du unterstützt uns in gesellschaftsrechtlichen und transaktionsbezogenen Angelegenheiten
  • Du bist Ansprechpartner für Rechtsfragen aus allen Bereichen des Unternehmens, z. B Datenschutz, Regulierung, IT und geistiges Eigentum
  • Du schulst regelmäßig unsere Mitarbeiter in grundlegende rechtlichen und compliance Themen
  • Du entwickelst unsere Compliance und Risk Management Strukturen anhand externer und interner Vorgaben kontinuierlich weiter

Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften verbunden mit einer Zulassung zur deutschen Anwaltschaft
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen geistiges Eigentum, F&E oder Unternehmensentwicklung in der Biotech-, Pharma-, MedTech- oder anderen Life Sciences Branche
  • Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten in einem internationalen Umfeld
  • Kreativität und unabhängiges Urteilsvermögen mit einem tiefen Verständnis für rechtlich-kommerzielle Zusammenhänge

Standort

apply now arrow

Das Ganze hört sich super an?

Dann bewirb Dich jetzt gleich und hol dir Deinen neuen Job über das LTO-Karriere-Portal.

apply now rocket